Motorrad 50ccm ab 15

1 Antwort

das heisst ich darf nur eine maschine (50ccm) fahren die von der werkstatt aus schon nur 45 fährt?

49

Sie muß halt eine Zulassung für die Klasse haben, die du fahren darfst, wenn das durch drosseln möglich ist, und der TÜV oder Baurat, oder Werkstatt, je nachdem wer das darf einträgt, dann ist das OK!

0

Sind die Zulassungsbestimmungen für Custombikes/Motorräder in Italien "lockerer"?

Hallo,

Bin fasziniert vom "Bratstyle" (www.bratstyle.com) dessen Basis Motorräder zwischen 200 und 500 ccm sind.

Im Wesentlichen besteht der darin, mehr oder minder starke Modifikationen des Heckrahmens zu machen und vor allem eine reduzierte Optik zu erreichen (kleinerer Lenker, kein Plastik, mattschwarzer Rahmen usw.).

Nachdem ich aus Innsbruck komme und meine Lebensgefährtin Südtirolerin ist, hätte ich ohne Probleme die Möglichkeit, ein Motorrad auf sie zuzulassen.

Meine Fragen nun:

  • Ist es in Italien einfacher als in Österreich simple Modifikationen am Motorrad durchzuführen (ohne TÜV-Abnahme, Eintragung etc.)?

  • Kann ich nicht einfach ein Motorrad in Italien anmelden und hier umbauen? Oder brauche ich für Umbauten, die in Italien keine Genehmigung brauchen in Österreich spezielle Papiere? (ABE´s oder ähnliches)

  • Sind die Italiener ähnlich locker bei Motorrädern wie bei den Rollern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?