Motorrad - Fortbewegungsmittel oder Spassmobil?

Das Ergebnis basiert auf 29 Abstimmungen

Spaßmobil - der Weg ist das Ziel, wenn ich von A nach B will, nehm ich das Auto 51%
Beides - ich komme damit von A nach B und fahre auch mal so zum Spaß 44%
Fortbewegungsmittel - ich fahre damit von A nach B 3%

7 Antworten

Spaßmobil - der Weg ist das Ziel, wenn ich von A nach B will, nehm ich das Auto

Ohne Einschränkungen "Spaßmobil". Mit dem Auto fahre ich viel beruflich und wenn ich bei "Feinkost Albrecht" einkaufe, dann brauche ich schon das Auto, da reicht der Tankrucksack nicht. Aber mein Moped steht nicht in `ner profanen Garage, sondern in dem (beheizbaren) Hühnerstall (kein Scherz) auf Schlingen-Auslegeware. Denn nur wenn ich zu meinem Moped gut bin, kann ich erwarten, daß mein Moped auch gut zu mir ist. :-)

Spaßmobil - der Weg ist das Ziel, wenn ich von A nach B will, nehm ich das Auto

Für mich eindeutig ein Spaßmobil. Mir ist es immer zu anstrengend in Kluft und völloig zerzaust auf der Arbeit anzukommen ;)

Spaßmobil - der Weg ist das Ziel, wenn ich von A nach B will, nehm ich das Auto

Jaja, ich bin auch einer der "Schönwetter-Cruiser" die im Alltag eher auf das bequeme Auto setzen ;-)

Was ist meine Honda CB 100 , Baujahr 1976, wert?

Hallo zusammen, meine Honda CB 100 steht seit 1997 in der Garage und jetzt würde ich gerne wissen , mit welchem Verkaufpreis ich circa rechnen kann. Dies wäre von dem her wichtig , weil ich die Honda ja davor noch in eine Werkstatt bringen muss, da die Honda im Moment natürlich nach 17 Jahren rumstehen nicht funktioniert. Da die Werkstatt natürlich was kostet , würde mich ein potentieller Verkaufspreis interessieren! Das Motorrad hat etwa 11000 Kilometer drauf... Vielen Dank Gruß Stefan

...zur Frage

Schwimmerkammer leeren Kawasaki GPX 600 R?

Moin Moin,

Ich bin recht neu was die Sache „selbst am Motorrad etwas machen“ geht. Meine GPX stand seit Oktober letzten Jahres in der Garage und ich möchte sie jetzt wieder fahren. Sie springt leider nicht an und ich möchte deshalb die Schwimmerkammer leeren, weiß aber nicht welche Schraube dazu da ist am Vergaser. Ist es die unterste? Und läuft es dann dort einfach raus? Brauche eure Hilfe.

Danke

MfG Wxnaby

...zur Frage

Garage fürs Motorrad?

Servus, ich mach's kurz: Nachdem ich meine Maschine nun lange draußen stehen hatte, muss ich mich jetzt doch auf die Suche nach einer Unterstellmöglichkeit machen. Welche fallen euch ein? Extra eine Garage bauen oder mieten hatte ich nicht im Sinn. Danke schon mal!

...zur Frage

Meinung zur Sachs XTC-S 125 oder Sachs allgemein?

Moin, wie schon oben im Titel würden mich mal eure Meinungen interessieren da ich mir überlege die XTC-S 125 zu kaufen aber ich höre nur schlechtes von Sachs. Finde das Bike von der Optik ganz gut und der Preis spricht mich halt sehr an da ich gerne eine neues Motorrad hätte, da ich mit gebraucht Käufen leider immer schlechte Erfahrungen hatte.

...zur Frage

Anfänger: Gsr600 oder Fz6 S2

Hallo erstmal :] ich mache meinen Führerschein vorrausichtlich diese Woche (begrenzt). Und habe schonmal Ausschau nach einem geeigneten Motorrad geschaut. Es kommen momentan in Frage die Suzuki Gsr600 und Yamaha Fz6 S2 (beides Nakedbikes)

Wollte mal nach euren Erfahrungen (falls vorhanden), welche von diesen ihr eher empfehlen würdet? Und noch eine andere Frage, weiss jemand welche der beiden einen besseren Durchzug bei 34ps hat?, Danke

...zur Frage

Ist Lanzarote für einen Motorrad-Urlaub geeignet?

Auf Gran Canaria bin ich schon mit dem Motorrad gefahren und fand es genial. Dieses Jahr möchten wir mal nach Lanzarote. Ist die Insel für einen Motorrad-Urlaub geeignet? Oder ist es doch eher langweilig, da die Insel eher klein und flach ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?