Motorex-Öl speziell für BMW Boxer: Was haltet ihr davon?

1 Antwort

Der BMW Boxer stellt an das Öl geringere Anforderungen als die meisten anderen Motoren, weil es nur, wie beim Auto, den Motor schmiert. Es wird weder von einer Ölbadkupplung verschmiert noch muß es ein Getriebe schmieren. Das bedeutet, daß alle guten PKW öle mit der nach Werksangabe passenden Viskosität hervorragend funktionieren müssen. Wenn es ein spezielles Öl gibt, dann stellt das eher ein Downgrading dar, das sich auf die wesentlichen Punkte spezialisiert und diese optimal erfüllt.

Was möchtest Du wissen?