Motoradtour durch Spanien - Portugal

2 Antworten

Hallo Ihr 2, wird sicher eine tolle Tour werden.War schon öfter in Spanien+Pyrenäen mit dem Motorrad unterwegs(BMW K1200,oder 1150GS). Man/Frau sollte aber ewas spanisch sprechen, denn in diesen nördl.Regionen spricht man kein Deutsch und nur wenig Englisch.Auch wie der Kollege unten schon schrieb, sind in den Monaten Juni+Juli viele unterküfte ausgebucht, weil die Südspanier selbst im Norden Urlaub machen wegen der angenehmen Temperaturen. Trotzden viel Spaß ruth-eva@web.de

Hallo,

Ich habe das Glück mein Berufsleben freier als üblich gestalten zu können und habe mich weit vor dem Rentenalter aus dem Tagesgeschäft verabschiedet.

Geschäftlich habe ich viel mit Frankreich, Spanien und Portugal zu tun und ich habe mir vor Jahren bereits vorgenommen, ohne fixe Ziele, einmal mit dem Motorrad, die komplette iberische Halbinsel zu umkreisen. Dieses Jahr ist es soweit!! Als "Transitzeit" habe ich 4 bis 6 Wochen kalkuliert. Geschäftlich habe ich meine Hotelzimmer im In- und Ausland immer im Internet gebucht und glaube nicht, dass es hier ernsthafte Probleme geben wird jeweils eine Unterkunft zu finden. Ein Laptop bietet hier gute Hilfe. Mit Zelt und Campingplatz tue ich mich schwer.

Ich glaube, dass es im Juni in Südfrankreich und Spanien, in einer Lederkombi, bereits zu heiß sein wird und hatte mir April / Mai vorgenommen als Reisezeit vorgenommen.

Sollte Ihnen auch ein BMW Fahrer (R1200CL) als Begleiter passen könnten wir uns gerne unterhalten. Meine Frau werde ich niemals auf ein Motorad "bekommen" sodass Sie mit einem "Solokünstler" auskommen müssten.

Gruß Bernd

Hi Bernd,

eine tolle Tour hast du vor. Leider kriege ich nicht so viele Wochen am Stück frei. Wenn du noch Gleichgesinnte suchst schau´ doch mal bei www.netbiker.de rein. Ich habe da schon tolle Mitfahrer kennengelernt.

LzG aus BO der T.J.

0

Wie gut eignet sich die Honda CBR 500R für kurze bis mittellange Touren mit Sozius? Gibt es noch was, das ich bezüglich dessen wissen sollte?

Hey,

such nun meine erste A2 Maschine und habe die Honda CBR 500R gefunden. Da eine Freundin gerne öfter mal mit fahren würde und ich generell auch daran interessiert wäre öfter mal jemanden mitznehmen, stellt sich mir oben genannte Frage.

Wird es hinten sehr ungemütlich?

...zur Frage

Motorradtour Alpen Wien-Nizza

Hallo, wir wollen mit drei Leuten dieses Jahr die Alpen von Wien bis Nizza durchqueren. Gibt es hier jemanden der schon Erfahrung mit solch einer Alpentour hat und uns eine Wegstrecke empfehlen könnte? Wir wollen natürlich so einiges an Pässen mitnehmen, wie z.B. den Col de la Bonette und den Col du Calibier. Einige eben genannte französische Pässe sind uns auch schon bekannt, aber bei den schweizer Pässen und denen in Östereich hapert es noch ein wenig. Wir wäre für Tourenvorschläge sehr dankbar. Vielen Dank

Mit freundlichem Gruß Christian

...zur Frage

Motorradtour von der Eifel in die Ardennen und Vogesen

Hallo liebe Leute, ich plane über 4 Tage eine Tour durch Eifel, Vogesen und Ardennen. Start ist im schönen Ruhrgebiet. Ich fahre gerne abseits großer Bundesstrassen und dem Hauptverkehr und versuche auch einen Bogen um Moppedtreffs und ihren Cafe - Racern zu machen. Ein paar knackige Kurven, schöne Landschaft und zur Belohnung einen zünftigen Gasthof mit einem sauberen Bett, gutem Essen und einen schönen Bier, dass wäre was fürs Bikerherz. Bis Meckenheim würde ich über die Bahn fahren und dann, ab durch die Eifel, habt Ihr ein paar gute Tipps, ich würde mich freuen.... Grüße aus dem schönen Kohlenpott !!

...zur Frage

Gibt es in Griechenland schöne Motorradstrecken?

Mein nächster Sommerurlaub geht vielleicht nach Griechenland!! Gibt es da auch schöne Motorradstrecken , so dass sich ein Motorradleih lohnen würde?

...zur Frage

Motorrad Tour 125ccm mit Vater ca. 800km

Hallo liebe Community,

Ich habe da mal eine frage an euch: Ich plane eine Motorrad-Tour mit meinem Vater. Ich bin 16 und fahre eine 125ccm Maschiene und mein Vater eine normale Honda leider kenne ich das Fabrikat nicht. Geplant ist von Issum(47661) über Bremm an der Mosel nach Frankreich zum "Parc Naturel Régional des Vosges du Nord" zu fahren.Das sind hin und zurück ca. 404 Kilometer. Jetzt die Frage: Wie lange würden wir brauchen wenn wir uns auch noch ein paar sachen angucken wollen vor Ort meine Ich. Mfg Tobi

...zur Frage

Ausflugstips Bergisches Land

So in Zwei stunden solls losgehen, empfehlenswerte Strecken, Gute Cafés? Gruß Chucky

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?