Motoradtour durch Spanien - Portugal

2 Antworten

Hallo Ihr 2, wird sicher eine tolle Tour werden.War schon öfter in Spanien+Pyrenäen mit dem Motorrad unterwegs(BMW K1200,oder 1150GS). Man/Frau sollte aber ewas spanisch sprechen, denn in diesen nördl.Regionen spricht man kein Deutsch und nur wenig Englisch.Auch wie der Kollege unten schon schrieb, sind in den Monaten Juni+Juli viele unterküfte ausgebucht, weil die Südspanier selbst im Norden Urlaub machen wegen der angenehmen Temperaturen. Trotzden viel Spaß ruth-eva@web.de

Hallo,

Ich habe das Glück mein Berufsleben freier als üblich gestalten zu können und habe mich weit vor dem Rentenalter aus dem Tagesgeschäft verabschiedet.

Geschäftlich habe ich viel mit Frankreich, Spanien und Portugal zu tun und ich habe mir vor Jahren bereits vorgenommen, ohne fixe Ziele, einmal mit dem Motorrad, die komplette iberische Halbinsel zu umkreisen. Dieses Jahr ist es soweit!! Als "Transitzeit" habe ich 4 bis 6 Wochen kalkuliert. Geschäftlich habe ich meine Hotelzimmer im In- und Ausland immer im Internet gebucht und glaube nicht, dass es hier ernsthafte Probleme geben wird jeweils eine Unterkunft zu finden. Ein Laptop bietet hier gute Hilfe. Mit Zelt und Campingplatz tue ich mich schwer.

Ich glaube, dass es im Juni in Südfrankreich und Spanien, in einer Lederkombi, bereits zu heiß sein wird und hatte mir April / Mai vorgenommen als Reisezeit vorgenommen.

Sollte Ihnen auch ein BMW Fahrer (R1200CL) als Begleiter passen könnten wir uns gerne unterhalten. Meine Frau werde ich niemals auf ein Motorad "bekommen" sodass Sie mit einem "Solokünstler" auskommen müssten.

Gruß Bernd

44

Hi Bernd,

eine tolle Tour hast du vor. Leider kriege ich nicht so viele Wochen am Stück frei. Wenn du noch Gleichgesinnte suchst schau´ doch mal bei www.netbiker.de rein. Ich habe da schon tolle Mitfahrer kennengelernt.

LzG aus BO der T.J.

0

Wo fahrt Ihr am liebsten Motorrad?

...zur Frage

Was war eure längste Tour?

Ich war 1x 5 tage mit dem motorrad in den alpen unterwegs.. das ist meine längste tour.

...zur Frage

Fahren mit Lederkombi, wie transportiert ihr eine Regenkombi?

Gerade wenn man nicht auf großer Tour ist, sondern bei einer Ein-tages-Tour.

...zur Frage

Lohnt sich eine Tour durch Holland / Belgien ?

Die Saison steht vor der Tür und diese beiden Länder kenne ich nur von der Landkarte bzw. den Wohnwägen auf der Autobahn. Lohnt sich dort ne Tour ( Straßen müssten ja ziemlich leer sein bei den Karawanen der Holländer Richtung Süden )

...zur Frage

Motorradtour Alpen Wien-Nizza

Hallo, wir wollen mit drei Leuten dieses Jahr die Alpen von Wien bis Nizza durchqueren. Gibt es hier jemanden der schon Erfahrung mit solch einer Alpentour hat und uns eine Wegstrecke empfehlen könnte? Wir wollen natürlich so einiges an Pässen mitnehmen, wie z.B. den Col de la Bonette und den Col du Calibier. Einige eben genannte französische Pässe sind uns auch schon bekannt, aber bei den schweizer Pässen und denen in Östereich hapert es noch ein wenig. Wir wäre für Tourenvorschläge sehr dankbar. Vielen Dank

Mit freundlichem Gruß Christian

...zur Frage

Motorradtransport auf dem Anhänger?

Hi,

Ein Kumpel und ich planen diesen Sommer eine Motorradtour in den Alpen. Da wir aus der Umgebung von Frankfurt kommen und es bis da unten eine ganz schöne Strecke auf der Autobahn wäre, haben wir beschlossen die Motorräder auf einen Anhänger zu laden und mit dem Auto hinzufahren, was ja auch aufgrund von möglichen Pannen/Unfällen sinnvoll ist.

Hier kommt meine Frage: Da ich noch nie ein Motorrad auf denn Anhänger transportiert habe, möchte ich wissen ob man sich dafür einen extra dafür ausgelegten Hänger mieten sollte oder ob es ein „normaler“ Hänger auch tut.

Einen normalen könnte ich mir von meinen Eltern leihen, aber ich möchte sicher sein dass sich nicht unterwegs auf der Autobahn eines der Motorräder verabschiedet.

Gibt es sonst noch wichtige Dinge die man beim Transport beachten sollte? Ich habe das wie gesagt noch nie gemacht und würde mich deshalb sehr über eure Erfahrungen freuen.

Danke für eure Antworten!

Gruß

Günther

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?