Moppedkupplung

1 Antwort

Wenn sich nach dem loslassen der Kupplung das Moped nicht bewegt und der Motor weiterläuft rutscht die Kupplung und überträgt keine Kraft an das Getriebe. Das lässt vermuten, dass die Kupplung zu stark vorgespannt ist und der Weg zum schliessen nicht ausreicht. Versuche mal die Einstellschraube/Mechanismus so weit zu lösen dass ein Kraftschluss erfolgt. Wenn Du mit abgestelltem Motor einen Gang einlegst darf sich das Moped nicht schieben lassen ohne den Motor zu drehen. Andererseits muss die Kupplung aber so weit lösen, dass ein Gang bei laufendem Motor leicht eingelegt werden kann und das Moped nicht versucht gleich los zu fahren. Melde Dich nochmals wenn`s nicht funktioniert.

Was möchtest Du wissen?