moped stand 5 Jahre

3 Antworten

Was für ein Moped? -- E-Starter, Kickstarter? --Lief es noch, als es abgestellt wurde? Möglicherweise: Vergaser trocken, Batteriekabel/Pol nicht leitfähig, Bei Startversuche abgesoffen u.s.w. Gruß Bonny2

hat einen kickstarter aber da rührt sich gar nichts. Über den E starter geht das Licht kirz an aber dann ists auch wieder vorbei. Kann man einen Vergaser denn selbst reinigen?

0
@simeon

Kickstarter rührt sich nicht? Geht er nicht runter zu treten? Licht geht kurz an, dann aus? Klingt so, als ob der Motor oder Starter fest ist. Das Licht geht aus, da die Batterie auf Grund der Belastung zusammenbricht. Nimm mal die Kerzen raus und taste mal mit einem Stab, ob sich beim Versuch mit dem Kickstarter zu starten der der Kolben bewegt. Zum Vergaser: Man kann den Vergaser selber reinigen, setzt aber Kenntnisse voraus. Wie viel Vergaser hat das Bike? Benziner, Diesel, Rapsöl, Kerosin oder Festkörpertreibstoff? 2-Takter, 4-Takter? Musik-Bike kommt aus dem Takt. Gezielt kann Dir nur geholfen werden, wenn wir wissen um was für eine Maschiene es sich handelt. Gruß Bonny2

0

Ich würde erst einmal das Öl wechseln, den Vergaser reinigen und die Kerzen austauschen. Ggf. würde ich das Benzin ablassen und neu befüllen. Wer weiß, welche Gülle darin herum schwimmt? Das wird hier z. T. aber anders gesehen.

Der Sprit falls er noch als solcher zu bezeichnen ist muss raus.

Die Plörre müsste stinken wie sonst was, nach der Zeit.

Moderne Sprite ohne Blei sind so flüchtig das es schon kriminell ist.

Zündfähige Bestandteile dürften nicht mehr drin sein

Vergaser reinigen! Habe bei meiner XL 600R schon nach vier Wochen Startprobleme,

wenn die Vergaser nicht leer laufen lasse. Ohne E-Starter ist das nicht witzig :-|

Sturzfreie Grüße

Was möchtest Du wissen?