Moped dreht nicht mehr richtig hoch - Hilfe!

0 Antworten

Speedfight 2 AC Baujahr 2006 läuft nicht?

Guten Tag liebe Community, Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann :/ da ich langsam am Verzweifeln bin.

Vorgestern bin ich eine längere Strecke mit meiner Speedfight AC Baujahr 2006 als Mofa gedrosselt gefahren. Da wir hier im Ort eine Baustelle haben musste ich an einer Ampel anhalten. Als ich dann wieder Gasgeben wollte hat der Roller sich nicht mehr bewegt. Manchmal war es sogar so, das er Gas nimmt aber nicht seine "volle kraft" entfalten konnte und langsam hochgetuckert ist.

Nachdem ich kurz gewartet hatte, habe ich mich dazu entschlossen einmal kurz die Zündung auszuschalten. Als ich die Zündung dann wieder aktiviert habe und den Roller gestartet habe lief er wieder normal.

Wir haben jetzt mal den Vergaser gereinigt (Ultraschallbad) und die Variomatik kontrolliert. Die Variomatik ist in ordnung, dort klemmt nix. Der Keilriemen ist auch nicht kaputt oder durchgeleiert.

Der Vergaser ist nun komplett sauber auch die düsen sind frei. Die Zündkerze sah nicht mehr so gut aus, diese haben wir nun aber auch ausgetauscht.

Die Zündkerze wurde sehr heiß und war komplett verdreckt.

Benzin bekommt der Roller auch, das haben wir auch getestet.

Nun haben wir folgendes Problem: Der Roller springt besser als vorher an (was gut ist) aber, er säuft dann ab wenn man Fahren möchte. Starte ich den Roller dann nochmal neu, fährt er wieder normal wie vorher.

Wo könnte das Problem liegen? Ich bin echt am Verzweifeln da ich auf den Roller angewiesen bin für den Arbeitsweg :/

AH VERGESSEN: Die Kaltstart Automatik haben wir auch getestet. Funktioniert völlig normal... aber, wenn diese zu macht säuft der Roller auch ab.

...zur Frage

Kupplung trennt nicht mehr?

Hey, ich habe seit kurzem das Problem, dass meine Kupplung, selbst bei vollem Anzug, nicht mehr trennt. Ich hab das Motorrad (Yamaha yz 125) gebraucht gekauft und bei der Testfahrt, sowie bei deinigen weiteren Fahrten lief alles tadellos. Nun hat sich langsam aber sich die "Kupplungssituation" verschlechtert, zunächst trennte sie nur sehr wage und nun garnicht mehr. Woran könnte das liegen? Kann ich den Fehler selbst beheben oder muss sie in die Werkstatt?

mfg.

...zur Frage

Leistungsabfall ab 5000 Upm bei meiner Suzuki GS 550 D

Servus allseits, ich hab da mal ne Frage... Habe meine mittlerweile 30 Jahre alte Suzuki GS 550 D aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt, TÜV gemacht und fahre wieder, macht nach 15 Jahren fast noch mehr Fun als damals. Mein Problem: Ab ca. 5000 Upm will sie nicht mehr so richtig, dreht nur sehr wiederwillig höher, bekomme sie durch rumgeruckel am Gashahn dann doch auf 8000, dann ist aber Schluß. Habe die Vergaser sorgfältig gereinigt, die gesamte Zündung ist neu, Fliehkraftversteller gecheckt, Luftfilter improvisiert (F6 Klimaanlagenfiltermatte). Liegt's eher an der noch nicht erfolgten Vergasersynchronisation oder am Luftfilter oder an was ganz anderem? Würde mich über Tipp freuen. Grüße und Ciao Pauly

...zur Frage

Aprilia rs4 125 springt nicht mehr an. Was könnte es sein?

Ich habe seid ca 3 Wochen das Problem das meine aprilia rs4 125 nicht mehr anspringt. Sie ist beim fahren einfach ausgegangen und dannach kam nurnoch das knattern aber sie ging nicht mehr an. Wir hatten sie in eine Werkstatt gebracht gehabt wo mir jedoch nicht wirklich geholfen wurde. Es ist kein Zündfunke vorhanden. Die Zündkerze und die zündspule wurden ausgetauscht. An was könnte es denn noch liegen? An dem Steuergerät vielleicht? Ich bin echt am verzweifeln und die in der Werkstatt sind jetzt im Urlaub weswegen ich sie da raus genommen haben.

L. G.

...zur Frage

Kein Motorradfahren mehr für mich... HILFE!

Hallo,

brauche dringend eure Hilfe! Mein Vater hat heute zu mir gesagt, das ich mein Motorrad verkaufen soll, er möchte nicht mehr das ich Motorradfahre. Seiner meinung nach ist es zu gefährlich und jetzt nach meinem Unfall hat er auch noch einen Grund mich nicht mehr fahren zu lassen... Ich kann aber nicht mehr ohne, ich versuche es ihm die ganze Zeit zu erklären. Wie kann ich es ihm klar machen das ich weiter fahren will und werde? :(

...zur Frage

Motor Ventile einstellen??

Hi,
Ich habe ein Problem mit einer meiner Motocross die ich jetzt gebraucht gekauft habe. Sie ist ein halbes jahr nur gestanden... Ich habe wie´s mir mein Verstand gesagt hat, nach der langen Stehzeit zuerst den Vergaser gereinigt und auch das Motoröl getauscht! Danach hatte ich das Problem zuerst ging sie wundervoll an, wollte mal fahren geht aber nicht.. Denn sie hat 0 Kraft wir haben den Vergasser schon zig Male neu eingestellt gehabt aber ging nicht. Dann hab ich beschlossen ich kaufe einen neuen Vergasser. So neuer Vergasser war drauf gleiches Problem... Jetzt wollte ich mal fragen ob das an den Ventilen auch liegen kann? Sie hat keine Kraft, beschleunigt nicht usw... Daten: 250ccm 4 Taktmotor!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?