Moin! Welches Motorrad könnt Ihr empfehlen für 2 m große Person, A1, d.H. bis 15PS/125ccm, unbedingt mit ABS?

2 Antworten


KTM Duke 125.

 

Es gibt nur sehr wenige 125er, auf denen eine 2m Person nicht deplaziert (zu groß) wirken und auch noch ABS haben.

Hat mein Sohn ausprobiert, leider ist der Tank zu früh zu breit.....passen die Beine nicht drunter! Was sagt Ihr zur KTM rc125?

0
@Suse6775

Sieht aus wie ein 2m Lulatsch auf einem Kinderfahrrad

Und wieso "drunter"??

0
@geoka

"drunter" wahrscheinlich,  weil der Tank im unteren Bereich sehr schmal ist, oben dann plötzlich ziemlich breit ausgeformt. Da soll der normale Fahrer wohl bequem die Knie drunter positionieren können, was bei 2m Körpergröße etwas schwieriger werden dürfte ;-)

1
@FrauElster

Frau Elster, genauso ist es! Schade...aber was wäre mit der KTM RC 125?????

0
@Suse6775

Das Moped passt deinem Sohnemann wegen der Vollverkleidung überhaupt nicht...und ein Fragezeichen hätte gereicht.

0

Die MZ 125 SX ist auch eine gute Alternative. Ich, 1,90m, bin damit super zurecht gekommen.


Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort! Die MZ 125 SX hat aber kein ABS, soviel ich jetzt gesehen habe....oder könnte ich das nachrüsten lassen? Gruß Suse

0

Was möchtest Du wissen?