Mit Motorrad nach England?

4 Antworten

Ich würde mal checken, welche Fähren es von Dänemark aus gibt. Vielleicht ist das für euch viel naheliegender und letztendlich dann auch billiger.

Hallo Annifi, beim Thema G-B bin ich nicht so gut; ich habe es nur bis Jersey geschafft, dort habe ich mit meiner Göttergattin geflittert. Die Überfahrt mit dem Hoovercraft bei Windstärke 8 hat mit gereicht. Darum habe ich mich für Euch um den Eurotunnel gekümmert. Das Programm bietet aber auch 3 Fähralternativen. https://ssl.directferries.com/ferry/secure/multipricedetail.aspx?stdc=AFCIG&grid=0&rfid=8&psgr=2&curr=2&retn=True Da Du Ostfriesin bist, wären auch holländische Fähren interessant. Dazu nimmst Du den Link ww.directferries.de (muss ich leider verstümmelt schreiben). Ein Gruß vom "Alten".

Hallo,

schnellste Überfahrt mit Fähre, sowie günstig und grosse Auswahl was die Zeiten angeht ist jedenfalls Calais. Und von Oostende nach Calais ist auch nicht die Welt.

Auf der anderen Seite angekommen ist als Übernachtungsmöglichkeit B&B zu empfehlen. Findest du quasi in jeder Ortschaft. In den Ballungsgebieten und Touristengegenden je nach Saison manchmal schnell ausgebucht, deshalb nicht erst abends um 8 auf die Suche nach einer neuen Bleibe gehen.

Essen habe ich meistens in einem Pub gemacht, da gab es fuer meinen Geschmack immer etwas, mit gutem Bier dazu.

Bisher war ich in Südengland (Portmouth und Umgebung) bis Wales hoch. Dorthin habe ich die Fähre aber in Ouistreham bei Caen genommen direkt nach Portmouth. War von Luxemburg einfacher. Lieblingsgegend ist bisher aber Schottland wo ich bisher 4-mal war und so ziemlich jede Ecke nördlich von Edinburgh und Glasgow gemacht habe. Die Gegenden die "Weinberg" in seiner Antwort geschrieben hat sind auch die wo ich passiert bin.

Ah ja... von der Fahrerei auf der "falschen" Seite brauchs du dich nicht abschrecken zu lassen, muss dich halt nur ein wenig eingewöhnen und beim einbiegen in eine Strasse auf die richtige Seite schauen...

Gute Reise

Gruss

Georges (Kanfen/Frankreich)

Unternehmt ihr weite Reisen im Winter, um Motorrad zu fahren ?

Hm, was soll man im WInter machen ? Wurde hier auch schon gefragt. Ich habe mir überlegt, weit, weit weg zu fahren / fliegen und mildere Temperaturen zu nutzen, um Motorrad fahren zu können :) Man denke an Madagaskar, Portugal, Spanien, Griechenland, South Italy, ... Macht von euch jemand das Gleiche ? Tips zum Abgleich ? Ich bin gerade auf eine Planung gen Süd-Italien fixiert. Ist glaube ich neben Portugal die günstigste Adresse.. Meint ihr, es gibt auch organisierte Reisen in der deutschen Winterzeit ?

Gruß, BOXERchamp

...zur Frage

Mit dem Motorrad nach Griechenland

Der Urlaub rückt näher und ich spiele mit dem Gedanken, mit dem Mopped nach Griechenland, genauer gesagt nach Nordgriechenland(Chalkidiki) zu fahren. War dort schon mal ohne und möchte es jeztzt mit dem Bike erkunden. Hat das schon jemand gemacht? Bin für Tipps bezüglich Planung, Anreise, Streckenplanung etc. dankbar.

...zur Frage

Sind eigentlich Ducatis durch einen Import (aus Italien?) bezahlbarer in Deutschland?

Gibt es eine Möglichkeit, eine Ducati durch einen Import relativ günstiger in Deutschland zu fahren? Bei anderen Motorräder habe ich so etwas gehört, die wurden aus England importiert. Können ja auch gebrauchte Maschinen sein.

...zur Frage

Welches Motorradmuseum in England ist das größte und schönste?

Bei der Vorbereitung einer Englandreise - leider im Herbst mit dem Auto:( - habe ich entdeckt, dort gibt es jede Menge Motorradmuseen. Die Beschreibungen sind nicht immer klar. Kann mir jemand sagen, welches Museum ich unbedingt besuchen sollte, welches besonders groß und spannend ist?

...zur Frage

Motorradkauf in England

Hallo

ich hatte ein Angebot von einem motorrad aus england, da das angebot sehr gut aussah habe ich zugeschlagen. Der verkäufer hat vorgeschlagen das geld an eine spedition zu überweisen, die das geld behält bis ich die maschiene erhalten habe. So nun habe ich das geld überwiesen und der verkäufer und die spedition meldet sich nicht mehr ! Was kann ich tun ?

Gruß

...zur Frage

Koffersystem Fazer 1000

Hallo Fazergemeinde, ich bin auf er Suche nach einem Koffersystem, (Seitenkoffer rechts / links und Topcase) für meine Fazer 1000 Bj 2004. Hat jemand Erfahrung mit diesen Sachen? Welcher Hersteller ist empfehlenswert? Danke für Eure Hilfe. Oooder hat jemand sowas noch rumstehen? LG Winni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?