Mit Moosgummi im Reifen auf der Straße fahren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Davon rate ich dir dringend ab. Moosgummi verwenden Crosser und Hardenduristen. Diese Gruppe von Bikern braucht wenig Luft im Reifen damit der Gummi vollflächiger aufliegt, dadurch ist der Grip im Dreck besser. Wenn du allerdings dann auf einen Stein oder eine scharfe Kante auffährst dann würde der Schlauch gequetscht und du hättest einen Platten. Moosgummi verhindert dies. Darum Moosgummi. Also auf Asfalt nicht ratsam da du zu wenig druck im reifen hast. ....und was dann passiert kannst du dir wohl selbst ausrechnen. LG

Was möchtest Du wissen?