Mischbereifung Metzler Lasertec Nachfolger vom ME 330 mit Metzler 550

2 Antworten

Hallo Norbert,

der Onkel vom TÜV hat Recht. Metzeler gibt nur Lasertec vorne und hinten frei. Jetzt solltest Du überlegen, ob Du auf Bridgestone BT 45 wechselt, denn das ist die Kombination für Dein Moped.

Es grüßt Dich deralte von der google-Auskunft... (Diese Informationsbeschaffung hat aber max. 1 Minute gedauert, deswegen verzichte ich auf die Ausstellung einer Rechnung)

Hast ja recht.... aber wenn er schon wegen dem tauschen von einem "neuwertigen" Reifen raunzt wird er wohl kaum bereit sein alle beide auf einmal zu ersetzen! ;-)

0

Gehe einfach bei Metzeler auf die Homepage. Dort kannst du dir alle freigegebenen Kombinationen runterladen zur Vorlage beim Tüv. Einzige Einschränkung von BMW ist bei den älteren Modellen steht in der Betriebserlaubnis "Reifenpaar nur von einem Hersteller zulässig". Dieses Kriterium erfüllst du ja. Wenn ansonsten in deinem Schein kein Profil eingetragen ist, kannst du mischen.

Was möchtest Du wissen?