mein roller rex scooter 50 säuft immer ab und stottert

2 Antworten

Den Choke kannst Du auch prüfen,indem Du ihn an eine 12 Voltbatterie anschließt,die kleine Messinghülse muß dann länger werden.Was auch noch sein kann,ist,das der Schwimmer vom Vergaser klemmt.

Motorroller kommt den Berg fast nicht mehr hoch (Variomatic richtig abstimmen)?

Hallo ich habe einen Piaggio TPH 50ccm von 1995 Baujahr, Gedrosselt auf 50km/h.

Der Auspuff musste erstetzt werden und ich habe einen neuen Leovince TT Auspuff draufgeschraubt, nun beschleunigt er bis 30 km/h sehr langsam und hat am Berg auch zu wenig Kraft um die Geschwindigkeit (c.a. 30km/h) zu halten. Ab 30km/h Beschleunigt er dann zügig. Was sollte ich an der Variomatic, Kupplung ändern um wieder eine gute gleichmäßige Beschleunigung zu haben!???

...zur Frage

Deo in aerox vergaser jetzt springt er nichz mehr an?

Hallo, Ich hab einen Yamaha aerox und neulich wollten ein paar Kollegen und ich meinen 21 mmVergaser putzen, da er sehr dreckig war. Einer der Jungs hat dann die schwimmernadel verloren und er hat Benzin verloren. Ich hatte zuhause noch einen 17.5 vergaser und dann haben wir den dran gebaut. Da er lange Zeit in der Kälte stand meinte einer der Jungs wir sollen deo in dem Verfasser sprühen als Startpilot. Das haben wir dann auch gemacht und mein Kollege hat jede Menge rein gesprüht, er ging zwar an aber fuhr nicht. Jetzt habe ich gelesen dass wenn man zu viel deo reinsprüht dass es auch nicht gut ist. Meine Frage an euch wäre jetzt ob jemand einen tipp für mich hat was ich machen kann, dass mein aerox wieder läuft, bedanke mich schon mal im Voraus😉

...zur Frage

Mein roller springt nicht an was soll ich machen?

Hi ich hab einen Flex tech Hurricane x2 mit einem keilriemen antrieb der nicht mehr anspringt. Ich hab schon im varionatikkasten nachgeschaut aber da ist alles wie es sein muss. Ich hab auch schon die zündkerze ausgetauscht und den luftfilter kontrolliert. Wenn ich dem e Starter ging er am Anfang nicht an mein roller hat zwar typische Geräusche gemacht aber der funke hat gefehlt- zündkerze getauscht.dann ging er aber trz nicht an auvh nicht mit dem kickstarter und wenn ich den e Starter jetzt benutzen will kommt beim mehreren versuchen ein Summen wenn ich dann eine Minute warte wie der das typische Geräusch. Woran liegt Es? Ich hab genug Öl und tankfüllung drinne und der roller ist an sich nicht sehr alt.

...zur Frage

Motorrad eventuell zu groß?

Hallo, da ich noch ein ziemlich Anfänger in Sachen Motorrad bin und bald meinen A1-Führerschein anfange (Sommerferien), weiß ich jetzt immer noch nicht welches Motorrad genau ich mir zu legen soll. Es soll auf alle Fälle KEIN Roller sein, denn dann hätte ich mir den A1 auch sparen können und stattdessen AM machen können. Nun zu meiner Frage... Ich habe mich erst für die KTM Duke 125 entschieden, da ist mir aber aufgefallen, dass die Sitzhöhe etwas zu groß für mich (160 cm) ist. Die Sitzhöhe beträgt bei diesem 85 cm. Zum Glück ist bei mir in der Nähe ein KTM-Händler bei dem ich mich auch selbst mal auf die Bikes setzen kann war aber dort noch nicht.Bei dem Roller von meinem Vater beträgt sie 76 cm, also knapp 10 cm niedriger, und bei dem komme ich so einigermaßen mit meinem ganzen Fuß auf den Boden.

Kennt jemand Alternativen wie man möglicherweiße die Höhe etwas niedriger machen kann? Oder etwas kleinere Bikes wie die Duke? Mein Vater meinte lieber keine Sportler, denn mit denen kann man besonders als Anfänger schwerer lenken.

...zur Frage

Frage zur Reparaturrechnung.

Hallo! Vorweg: Von der Technik habe ich keine Ahnung. Tanke nur, prüfe den Luftdruck und das wars auch schon. Am Samstag ist meine Frau mit dem Piaggio 50ccm Roller stehen geblieben. Zum Glück nach den ersten 100 Meter. Sie hat ihn nach Hause geschoben. Der Roller geht an, aber nur 20 bis 30 Sekunden, dann geht er wieder aus. Dann geht er nicht mehr an. Erst muss man ein paar Minuten warten und dann beginnt das ganze von vorne. Also habe ich meinen Schwager angerufen, der sich damit auskennt. Leider hatte er keine Zeit. Er ist krank und musste wegen einer Thrombose ins Krankenhaus. Gut daß ich im ADAC bin. Nach 1 Stunde war auch schon jemand von denen da. Kurz ausprobiert und er meinte: Muss was mit der Zündung sein. Nach 30 Minuten kam dann auch schon der Abschleppwagen. Riesen Ding für nur meinen Roller. Heute habe ich die Rechnung bekommen: Zündkerze 6€, Benzinhahn 16€, Dichtungen 8€, Kleinteile 5€, Vergaser gereinigt und Dienstleistungen 2 Stunden also 70€/Stunde macht zusammen alles 178,- Euro. Wieso sagt der ADAC es wäre was mit der Zündung und gemacht wird was anderes? Nur die Zündkerze hat mit der Zündung zu tun und die habe ich gereinigt. Das konnte ich auch noch. Bin ich zu misstrausisch oder soll ich der Werkstatt einfach so glauben? Erzählen kann man mir alles, denn auskennen tue ich mich nicht. Wie kann denn ein Vergaser und der Benzinhahn verschmutzen?

...zur Frage

Welcher Eingang am Vergaser?

So Leute,

Ich habe mir diesen Vergaser bestellt nur beim Einbau hat mich dieser Eingang verwirrt. Ich dachte es wäre ein Unterdruckanschluss doch beim auseinandernehmen sah es wie eine Art Seilzug aus die dort rein muss. Der Gaszug ist bereits montiert deswegen habe ich absolut keine Ahnung was dies sein kann. Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?