Mein Gasgriff hat sich bei Vollgas verklemmt !

2 Antworten

Jeden Gasdrehgriff kann man zerlegen. Er besteht in der Regel aus 3 Teilen. Dem Drehgriff selbst, in dem der Gasseilnippel eingehängt ist und aus den beiden Schalen in denen er sich dreht und womit er am Lenker befestigt ist. Wenn man die Verschraubung dieser beiden Schalen löst, kann man sie abnehmen und kommt an das Gasseil. Das wirst du ersetzen müssen. Wahrscheinlich ist ein Draht gebrochen und hat sich im Hüllrohr verklemmt. Es könnte aber auch ein blockierter Schieber sein. Um das festzustellen mußt du den Vergaser zerlegen.

Und beim Scooter hast du dann eventuell auch (nebst Vergaser-Schieber) auch noch die Ölpumpe dran. Und während der Vergaser-Schieber durch einen Schraubdeckel geschützt ist, liegt die Ölpumpe frei und wenns da mal klemmt ists nicht so toll denn dann ist nicht mehrdas Gasseil schuld, sondern die Ölpumpe. Bei mir ist Feuchtigkeit und Streusalz das Problem von mind. 70% der Defekte...

Was möchtest Du wissen?