MAP 116-410 auf Varadero SD02/07, wer fährt die bereits?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist ja wohl logisch, wenn ein anderes Mapping aktiv ist,das das Motorrad nicht mehr Euro3 konform ist. Lass Dich bloß nicht erwischen :-) Ob die Maschine damit unbedingt Wheely gefährdet ist, kann Dir hier wohl keiner sagen, aber schau doch mal in einem Forum rein, das Deine Modell behandelt, dort wirst Du eher aussagekräftige Infos dazu bekommen.

18

Ich dachte auch an Infos Modell übergreifend. Nachdem ein Tuning abgeschlossen ist sollte natürlich wenn möglich eine Eintragung erfolgen. Alles andere wäre ja Steuerhinterziehung :-)

0
44
@alpentourer

Steuerhinterziehung ??? Dachte bei Motorrädern ist die Emissionsklasse egal, zahlen alle nur nach Hubraum ?

0
49
@triplewolf

Eher meint Alpentourer das sein Motorrad jetzt ohne Betriebserlaubnis läuft, da die durch diesen Eingriff erlischt. Und ob der TÜV so etwas einträgt, ich glaube kaum......

0
18
@user5432

Nun ja, es gibt etliche Auspuffanlagen OHNE KAT, welche für KAT Maschinen nachrüstbar sind und vom TÜV eingetragen werden. Da ist dann auch nix mehr mit EURO4. Durch den schlechteren Abgaswert bekommt das Mopped eine andere Steuerklasse, wird also etwas teurer. Es handelt sich dabei um max 5,- Euro/anno. Daher mein Kommentar der Steuerhinterziehung.

0

Nun ja, Theorie und Praxis, oder Versuch macht kluch. Also auf den Abgasprüfstand. Setup wie folgt. Power Commander mit Map wie beschrieben. O2, Oxygenstecker, Original Auspuffanlage mit Kat, Original Airbox, alles unverändert. Gemessen nach Euro 4. Werte CO2 innerhalb 1.000mg, NOx innerhalb 70mg, HC innerhalb 90mg. Der Motor war warm gefahren und die Messung fand nach Anlassen, also direkt innerhalb von 40sec statt. Der Kat wird weiterhin wie gewohnt vorgeheizt. Also ist das Mopped trotz Power Commander absolut Euro4 konform. Lediglich 3 Kennfelder mussten um 3% nach unten korrigiert werden und zwar im Bereich bis 5% Drosselklappenöffnung und bis 1.500rpm. Das war's gewesen.

zündkerze,tuning?

kann man nur durch eine bestimmste zündkerze die leistung erhöhen? also eine art tuningzündkerze?

...zur Frage

YBR 125 tuning

Guten Tag erstmal Ich hätte eine Frage bezüglich des Verändern der Ritzel am Motorrad. Die YBR 125 hat eine relativ geringe Höchstgeschwindigkeit, daher wollte ich sie etwas durch veränderte Ritzel verbessern. Meine YBR 125 ED ist Baujahr 2006 und hat normalerweise 14 Ritzel. Ich habe vor vorne einen 16 Ritzel und hinten einen 12 Ritzel anzubauen. Aber ich weis nicht, ob man dann noch extra eine neue Kette kaufen muss. Ist ja ausgeglichen vorne 2 mehr und hinten 2 weniger.

Ich tune nicht sehr oft und wollte die Sache mit der Kette wissen und noch eine Sache. Die wäre, wie man die Benzinpumpe mehr aufdreht. Sie pumpt ja das Benzin und ich möchte das er das Benzin schneller verbrennt. Ein Freund meinte man muss da an irgendeiner Schraube drehen, aber ich hab keinen Plan welche er meinte. Sie soll beim Vergaser sein.

Dadurch versuche ich den Verlust an Anzug durch die neuen Ritzel etwas abzuschwächen. Außerdem werden meine Verschleißteile/Motor durch das Verändern des Ritzels und der Pumpe erheblich "verschleißt", oder ob es nur minimal ist.

Ich habe auch in vielen Foren gelesen, dass wenn man die Ritzel wie ich tune das Motorrad an Bergen verhungert. Ich wollte wissen, ob dies wirklich so schlimm ist mit dem verhungern und das ich keine Berge mehr hochfahren kann.

Mit freundlichen Grüßen der YBR Fahrer.

...zur Frage

peugeot jetforce kompressor Motor gut ?

Hallo, ich bin gerade am überlegen ob man nicht denn Motor vom peugeot jetforce kompressor nehmen kann und ihn noch extra Fit macht und dann am Drag rennen teil zu nehmen. Was denkt ihr, Gut wegen dem kompressor Oder schlecht wegen keine Tuning Teile und so was.

Danke

...zur Frage

Wieso weniger Verdichtung bei Turbomotoren?

Vor kurzem habe ich von einem kuriosen Turboumbau gelesen. Mit im Text stand auch, dass die Verdichtung des Motors um etwa 4 Anteile heruntergesetzt wurde! Kann mir jemand erklären, wieso? Weil der Füllungsgrad dafür höher ist oder hat es einen anderen Grund?

...zur Frage

Motorrad schneller machen?

Hey, ich kenne mich echt gar nicht aus mit Motorrädern habe aber mal eine Frage. Also mir gefällt vom optischen her ein Motorrad her sehr fährt aber nur 11kW. Ich mache demnächst den A2 und kann dann natürlich viel schneller als so eine Ente fahren. Also zu meiner Frage: kann ich mir ein 11 kW kaufen und den motor(?) so umbauen oder austauschen dass die dann zum Beispiel 42kW fährt? Danke im Voraus

...zur Frage

Verdichtung ändern durch andere Kopfdichtungen?

Ich habe nun schon ein paar Mal gehört, dass man beim Tuning gerne die Verdichtung erhöht, besonders bei solide ausgelegten Motoren. Das würde man z.B. durch dünnere Zylinderkopfdichtungen erreichen! Ok, theoretisch verstehe ich das, aber gibt es da nicht das Problem, dass sich der gesamte Ventiltrieb in den Weg stellen kann? Ich meine, man kann den doch nicht einfach "absenken", oder? Oder habe ich da was falsch verstanden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?