Luxus Motorrad-Kaufen. Empfehlung?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r broker,

ein werblicher Link wurde entfernt.
Grüße
Hans Support motorradfrage.net

11 Antworten

Motorradfahrer gehören nicht so zu Goldkettchenfraktion, man sieht die Fahrerei eher sportlich, entspannend und technisch (manchmal auch bastlerisch) , aber so dieses Häzibäzi Proseco Bussibussi Gehabe wirst du bei Motorradfahrern weniger finden.

Was verstehst du unter „Luxus-Motorrad“? Teuer muss nicht Luxus sein. Beende erstmal Deine Grundschule, dann die Hauptschule (für höher wird es nicht reichen) und lerne einen anständigen Beruf. Danach melde Dich hier noch mal neu. Ich bin dann möglicherweise nicht mehr hier dabei weil ich bis dahin an Alterschwäche verstorben bin, aber es werden Andere folgen. Bonny

Grüß Dich!

Was ist eleganter Luxus bei einem Motorrad? Für mich ganz persönlich ist das keine Frage nach dem Kaufpreis sondern eine Frage nach dem Spirit des Besitzers, der "seine" Traummaschine in vielen vielen Stunden schweißtreibender Arbeit mit viel Hirnschmalz nach seinen eigenen Vorstellungen massgeschneidert hat!

Diesen Menschen und Motorradfahrern zolle ich meinen höchsten Respekt! Das ist "Kult"! Wenn es dann noch einem gelingt ein ohnehin "kultiges Motorrad" so souverän "in Szene" zu setzen, dass man schon alleine beim Betrachten in Ehrfurcht verharren möchte und sich in einem der Drang ausbreitet selbst an seinem Gefährt "Hand anzulegen" und es dann auch zu tun... ja... dann spreche ich von Stil und Respekt! Ein in diesem Sinne sehr gelungenes Projekt, dass in mir die blanke Begierde weckt, ist ein von mir letztens gefundenes Motorrad im Netz... die Basis war eine Yamaha SR 500 ... das Ergebnis ist eine Augenweide, die mir zudem ausgesprochen "fahrbar" erscheint und in keiner Weise (zumindest in meinen Augen nicht) dem Kult des Originals entgegenwirkt... ja mehr noch! Diese Maschine sollte eigentlich den Herstellern Anstoss zur Inspiration sein! Ich lade das Bild hier mal hoch...

SR 500  - (Kauf, Empfehlung)
kobaia 07.11.2012, 17:37

Falls das Bild nicht angezeigt werden kann ... hier die URL ==> http://sphotos-e.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/155946_418041648263513_975033150_n.jpg

0
user5432 07.11.2012, 18:43
@kobaia

Als Steigerung wäre jetzt der TR1 Motor zu sehen = SR500 Hoch 2 :-) Dann hat das Objekt der Begierde auch ausreichend Schub. Ich arbeite gerade an der 1200ccm Version mit Einspritzung :-)

0
kobaia 07.11.2012, 19:32
@user5432

Bilder!!! Ich hoffe Du berichtest!!!

Mir pers. würde aber auch der Single wahrlich viel Spaß im engen Geläuf bereiten ;-)

0
user5432 07.11.2012, 20:55
@kobaia

Aber logisch, und wenn es die Zeit erlaubt, komme ich damit vielleicht sogar schon zu unserem nächsten Treffen, versprochen! Die Speichenräder und das Fahrwerk sind bereits fertig. Das Feinwuchten der Kurbelwelle mit den zugehörigen Titanpleueln, mach etwas Arbeit.......

0
chapp 07.11.2012, 22:17
@user5432

Die muß ich sehen. Kanns kaum erwarten.

0
Jayjay12 07.11.2012, 18:59

..sämtliche Sinne fahren hoch-... die beiden Daumen sowieso ...Mann, gibt wahrhaftig Träume in Ästhetik...auf Mother Earth...LzG und : -))) jj

0

Sei nicht böse, aber nach der Satzformulierung kaufe Dir lieber ein Deutschbuch. Die meisten hier denke ich fahren " normale" Motorräder. Aber Du wirst Dir schon das richtige finden.

Bonny2 07.11.2012, 11:29

Woher soll er denn Deutsch können? Andere in seinem Alter sitzen um diese Zeit in der Schule und lernen, damit die sich später mal ein „Luxusbike“ kaufen können und davon nicht nur träumen. ;-)) Gruß Bonny

0

Hallo Broker.

Mit deiner Frage komme ich mir etwas veräppelt vor. Wenn jemand wirklich 25-30000 Euro zum spielen hat, dann kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen, nichtsahnend diese für ein Motorrad ausgeben zu wollen. Auf nen Kobold hab ich hier echt keine Lust...

Muß es unbedingt ein Motorrad sein ? In Salzburg im Hangar 7 steht in einem kugelsicheren Glaskasten ein kleines Modell von einem Maseratti. Das kannst du für schlappe 4.500.000,-- € kaufen.

Das muß "die Winterlochfrage" sein, oder etwa nicht?

Ich empfehle Dir erst mal, wie die anderen bereits wohl auch richtig bemerkten, in Deine Schulausbildung zu investieren :-)

Heisst Luxus für Dich teuer oder superschnell oder mit reichlich Chromzierrat oder saubequem oder ...?

Wenn's dir bloß um Aktualität Preis und Luxus geht:

Neue BMWs oder Ducati, wenn du nen Allrounder willst.

Bistn Streetfighterfahrer? Frag bei ner Streetfighterwerkstatt nach, da kriegst aber mehr als 50000€ los wenn's hart kommt.

Ansonsten wenn du Chopper fährsr: Bei Harley bringen sie Jubiläumsmodelle raus, auch sehr teuer

Wenn du es richtig Chopper und Rockermäßig im luxuspreis haben willst kann man Boss Hoss empfehlen: Sau teuer, auffällig, Verbrauch mehr als 10l- luxus, sind angeblich nicht mal so schwer zu fahrn und Power haben sie auch ordentlich. Nur selber reparieren soll sehr schwer sein (da Teile stellenweise extrem schwer)- aber was soll's, ein Luxusdriver geht eh in die Fachwerkstatt.

Oder eine Kreidler vergoldet?

Alle regen sich über die Frage auf, aber alle schreiben ihren Senf dazu. Solange ihr das macht, werden solche Fragen nicht aussterben. Ich habe mir angewöhnt auf sowas einfach nicht mehr zu antworten. Solltet ihr euch auch mal überlegen!!

Floyd 07.11.2012, 17:04

Ja,dann hätte ein Kommentar von dir ja genügt ;-)

0
habibi 07.11.2012, 19:30
@Floyd

Ein Appell wäre in einem Kommentar wesentlich schlechter verpackt; eine Antwort erreicht meines Erachtens viel mehr Leser!

0
Fummelfuzzi 07.11.2012, 21:23
@habibi

Genau aus diesem Grund habe ich das auch so gemacht. Schön das es jemand erkannt hat.

0

Was möchtest Du wissen?