Luftfilter aufrüsten in wiefern legal?

2 Antworten

Der Filtereinsatz allein braucht m.W. keine ABE, du könntest sogar ohne fahren solange du das Gehäuse und Ansaugwege nicht veränderst und das Motorrad insgesamt dadurch nicht lauter als erlaubt wird.

Kaufe dir bei Yamaha oder im Zubehörladen einen Papierluftfilter und lese dir das durch: https://www.bussgeldkatalog.org/luftfilter/

...zumindest den Anfang des Textes. Und vergesse bitte den Begriff "Tuning".

1000km Inspektion unbedingt beim Händler wo man sie gekauft hat auszuführen?

Habe ich die Wahl oder muss ich die Insektion dort machen wo ich die Maschine gekauft habe, um meine Garantie nicht zu verlieren? Bin etwas verärgert, da die Wartung 70% (bei der 125ccm Varadero) viel höher ausgefallen ist als mir vohergesagt wurde. Als Argument kam, es waren nur ca. Preise und die tatsächliche Arbeit (Bremsflüssigkeit + Kühlflüssiglkeitswechsel) kann höher ausfallen. Außerdem wurde noch ein Kontrollämpchen im Wert von 1,58€ im Tacho gewechselt. .....also ganz ehrlich, wenn ich bei der Preisvorgabe noch was draufschlage, kann ich mir nicht vorstellen, daß Honda Händler in Mannheim (ZRM) über 1 Stunde braucht um ein Kontrollämpchen auszutauschen. Es sind doch Fachleute am Werk, die die Maschine schnell und blind zerlegen und wieder zusammenbauen können. Also meine Frage, muss ich die Inspektion wirklich dort machen lassen. Kostenvoranschlag 350 Euro, wenn dann wieder solche Argumente (+70%) kommen, bin ich schon auf 580 Euro. Sollte ich aufgrund dem Streik wenige Antworten bekommen stelle ich die Frage in 4 Wochen wieder. Die Griechen streiken auch. Scheint Inn zu sein. Würde mich aber jetzt auf die Antworten freuen, da es aktuell ist. :-) Gruß Otto.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?