Lohnt sich ein Gabelstabilisator?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Gabelstabilisatorbei den von Dir genannten Symthomen dürfte nichts bringen, eher eine Überarbeitung der Federelemente.

Bringt auf jeden Fall Ruhe ins Fahrwerk!! www.classicbike-raisch.de die Firma bietet da was an. Lass dich mal beraten!

Also sah hart würde ich es nicht ausdrücken....

....also für mich war die Spürbarkeit in etwa vergleichbar mit dem Unterschied wenn man mit ca. 0.2bar vorne zuwenig Druck fährt im Vergleich zum richtigen Druck... ist zwar für Feinmotoriker durchaus deutlich spürbar, aber für andere kaum bis gar nicht! :-(

Deswegen werden damit "Quantensprünge" kaum erreicht werden können....da muss man den Hebel schon wo anders auch ansetzen!

0

Was möchtest Du wissen?