Lohnt sich die Anschaffung einer Anti Hopping Kupplung?

1 Antwort

Hallo Henriko, meiner Meinung nach lohnt sich eine Anti Hopping Kupplung (AHK) auch für den Alltagsfahrer. Die AHK war ursprünglich für den Einsatz auf Rennstrecken gedacht, da sie beim Anbremsen von Kurven (beim Herunterschalten) Fahrwerksunruhen vermeidet. Auf der Strasse bietet sie aber auch ein Plus an Sicherheit und Komfort. Gerade beim zügigen Landstrassenfahren ist der Unterschied zur herkömmlichen Kupplung deutlich zu spüren. Ich beschäftige mich beruflich mit dem Thema und habe eine AHK für eine 1250er Bandit entwickelt (siehe www.mbm-technologie.de) Gruß Goepfex

Was möchtest Du wissen?