Lohnt es sich dieses Motorrad zu kaufen? (Wertverlust)

1 Antwort

Hey, also meine Meinung zu 390 Duke.

Das Bike lohnt sich nicht für 5000€ oder 4600€, die Leistung der 390 wird dir sicher bald zum Hals raushängen, Auserdem darfst du doch auch mehr ccm fahren :D meines Wissens ist es sogar aufgehoben worden mit der ccm Zahl beim A2.

Natürlich ist es sinnlos eine 1000er Ninja zu drosseln oder so aber für dich gibt es ja noch die 690 Duke und Duke r.

Natürlich sind die etwas teurer neu aber gebraucht mit 15-20tkm laufleistung gibt es schon zu einem fairen Preis. Muss ja keine Duke 4 sein geht ja auch eine Duke 2 oder 3 ;)

Viel Erfolg bei der suche Kevin :)

SSP mit ABS unter 5000€ möglich?

Hallo :)

Da ich mein Auto verkauft habe überlege ich derzeit mir ein zweites Motorrad zu gönnen. Ich fahre die Transalp 600, hätte aber für die Autobahn und als Funbike gerne eine Supersportler. Sind halt irgendwie faszinierend. Da es Autobahnstrecken von ca. 50km sind wäre der Comfortbonus eines Sporttourers zweitrangig, daher will ich schon gerne was sehr sportliches in Richtung Vollverkleidung und Stummel. Für Langstrecke habe ich meine sehr komfortable Transalp :)

Also zur Frage:

Mir sind folgende Parameter wichtig: ABS; ca. 600ccm (bis ~750 wäre wohl noch okay, eine 1000er ist mir momentan noch zu heftig (fahre erst seit einem halben Jahr), max. 5000€, natürlich gebraucht.

Ich tue mich allerdings schwer damit SSPler mit o.g. Parametern zu finden. Wundert mich, dass gerade SSP so selten mit ABS ausgestattet sind. Könnt ihr mir evtl. einige Modelle nennen die man für unter 5000€ mit ABS bekommt? Damit ich die Suche etwas eingrenzen kann?

PS: Wenn ich bei Mobile mti ABS eingebe kommen 1000x Motorräder die eigentlich kein ABS haben,... man kennt es ja.

...zur Frage

A1 Führerschein mit 16j 7m zu spät!?

Heyo liebe Leutzzz.

Ich komm direkt auf den Punkt, und zwar werde ich in ca. 2 Wochen 16 habe jedoch erst ca. 500,- zusammen für den A1 Führerschein, was ziemlich scheiße ist, denn das heißt übersetzt das ich mir den Führerschein wohl frühestens im Juli / August o.Ä leisten kann, mit meinen Lehrgehalt. --.--

Nun höre ich jedoch immer wieder ich solle es dann gleich bleiben lassen und liebe auf A2 Schein + Bike sparen, da es sich sonst nicht mehr auszahlt, da es ja nur 1,7 Jahre sind und ich auf A2 erst mit 18,7 upgraden könnte.

Ich denke mir immer nur so "Wo ist euer Problem, sind doch nur 7 Monate" aber vielleicht übersehe ich ja was, immerhin sind das ja alles selbst Fahrer..

Was ist eure Meinung dazu, ist es wirklich schon zu spät, oder sollen sich die lieber die Mundluke schließen? ________

Zur Information: Wir haben bereits eine kleine Varadero stehen angemeldet voll funktionsfähig, es geht nur um den Führerschein, ich kann auch bei keinen Familienmitglied um Geld fragen, also wie gesagt frühestens Juli. ________

Ich weiß, der ein oder andere meint jetzt wieder "unnötige Frage, denk selber nach" nur ich würde trotzdem gerne hören was ihr zu sagen habt, denn ich will nicht irgendein kleines Detail übersehen, und auch gerne wissen, wie es damals bei euch so war, wann ihr den FS gemacht habt und wer gezahlt hat. ;-)

...zur Frage

Kaskoversicherung für Gebraucht Motorad

Hey...ich hab schon zu fahrschulzeiten immer gehört, dass sich bei Gebraucht autos ne kaskoversicherung net lohnt, weil der Wert ja eh meist nur bei ca. 2000€ ist. Wie ist das bei Teil Kasko bei nem Motorrad?? lohnt sich so etwas (Gebraucht motorrad)...oder reicht auch locker ne einfache Haftplicht?? Preislich ist das ja doch ein ganz schöner Unterschied.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?