LKWs ignorieren Motorräder auf Autobahn?

3 Antworten

Servus

Wenn sie nicht gerade auf Stauenden ditschen oder Herr Hirnbeiss persönlich am Steuer sitzt, dürften sie eher vernünftig mit dem Straßenverkehr umgehen.

Die mittlere Spur wird auch als Frauenspur bezeichnet.

Grüßle

die LKW die stehen unter extremen Zeitdruck. die fahren da wirklich unterbrochen mit durchgedrückten Gaspedal.

Sind dann reale 88 kmh die sie dann fahren. Wenn dann ein langsameres Fahrzeug auftaucht wird halt gnadenlos überholt.

Ist mir auch schon oft passiert als ich bei strömenden Regen auf der Autobahn gefahren bin und dann überholt worden bin.

Nein, ist mir eigentlich noch nicht aufgefallen. Denke mal, da wollte dir jemand eine kleine Lektion fürs Mittelspurdösen erteilen.

Bin nicht gedöst. Wie gesagt Höchstgeschwindigkeit.

0
@ralfonator

schluck es einfach. Solche Sachen passieren täglich, stündlich, minütlich. Es lohnt sich weder, das online zu thematisieren noch sich darüber Gedanken zu machen. Du wirst auch mal Fehler machen und dann bist du froh, wenn dir das auch jemand durchgehen lässt, ohne dass er dich gleich anzeigt.

1
@ralfonator

Auf der BAB gibt es eine generelle Mindestgeschwindigkeit (60 km/h), aber keine generelle Höchstgeschwindigkeit!

1
@deralte

Wer redet denn von der BAB?! Es gibt Stadtautobahnen mit 80 kmh Höchstgeschwindigkeit.

0
@deralte

"...mach dich vom Acker und nerve nicht.............."

@ralfonator : siehst du, das ist der richtige Kampfgeist für die Stadtautobahn ;)

0

Klackern im unteren bis mittleren Drehzahlbereich - Ventile?

Hallo, liebe Gemeinde.

Hab meine Bandit 600 heute angemeldet, weil ichs einfach nicht lasse konnte. Bin vorher mal ne gute halbe Stunde bei dem kalten (aber trockenen!) Wetter gefahren. Mir fiel auf, dass die Maschine recht laut klackert im unteren bis Mittleren Drehzahlbereich. Wenn ich mit 4000 U/min dahintuckere, dann ist es noch deutlich hörbar. Mir ist bewusst, dass die Bandit an sich einen recht hörbaren Motor hat. Dachte zwischendurch mal, dass das klackern von den Amaturen kommt, wars aber nicht. Letztendlich hab ich mal einen langen Schraubenzieher ans Ohr gehalten und mal den Motor "abgetastet". Kommt eindeutig von der Zylinderkopfgegend. Der Vorbesitzer hatte die Maschine mit 17 tkm gekauft, und mit 29,5 tkm an mich verkauft. Somit war er für die 24000er Inspektion mit Ventilspiel einstellen zuständig. Er sagte mir aber, dass er alles immer selbst gemacht hat und die Ventile nicht eingestellt wurden. Ist es jetzt arg schlimm, wenn ich noch ein paar hundert km draufpacke und das erst auf Saisonbeginn machen lasse? Ich fahr ja nur mal ab und zu bei Schönwetter, bei dieser Jahreszeit. Wenn, dann hätte ich Kundendienst im Frühjahr auch noch dazugemacht. Soweit ich weiß, deutet ein klackern doch auf ein zu großes Ventilspiel hin und somit auf einen höheren Verschleiß. Ist dieser extrem hoch? Bald steht am Auto noch was an, das ist mir vorerst wichtiger. Sonst wirds zu kostenintensiv für mich. Als (fast ausgelernter (Azubi) kann man nicht grad mit Geld um sich werfen ;-)

EDIT: Die Maschine ist mit 34 PS eingetragen. Hab vorher mal kräftig das Gas gedrückt und bin locker auf 180 km/h gekommen, bevors mir zu schnell wurde. Man müsste nicht überrascht sein, wenn man nachschaut und keine Drosselblenden da sind, oder? Hätte, im Frühjahr so oder so auf 48 PS "gedrosselt". Momentan macht es den Anschein, als wären das offene 80 PS? Ein Kumpel hat eine Bandit desselben Typs und kommt mit seiner Drossel auf "nur" gute 160 Sachen. Von dem her ist es glaub ich berechtigt, wenn ich die PS Zahl im Fahrzeugschein anzweifle!

...zur Frage

Bis zu wieviel km/h ist ein Naked Bike für längere Autobahnfahrten geeignet?

...zur Frage

Als Fahranfänger eine 125er 250 Kilometer über die Autobahn fahren?

Ich habe am Dienstag meine Führerscheinprüfung. Danach würde ich schnellst möglich eine 125er in Frankfurt kaufen und diese nach Köln bringen. das sind circa 250 Kilometer. und 2 bis 3 Stunden fahrt. (ohne Stau) Kann ich als absoluter Fahranfänger der nie Motorrad gefahren ist außer in meinen Fahrstunden diese Strecke schaffen ohne Risiko vor lauter Stress und/oder Unkonzentriertheit einen Unfall oder ähnliches zu verursachen?

Vielen Dank im Voraus für Antworten! :)

...zur Frage

Hat jemand von Euch schon mal den (aufgezogenen) Helm während der Fahrt verloren?

Letzte Woche beim Biken (motorlos) überquerte ich eine Autobahnbrücke und sah das die Polizei den Verkehr auf allen 3 Fahrspuren runtergebremst hat um einen Motorradhelm aufzusammeln den offenbar der Sozius verloren hat.

Nun frage ich mich wie man einen Helm während der Fahrt verlieren kann, hat der Helm Auftrieb bekommen und der Kinnriemen war nicht geschlossen? Oder gibt es auch andere Möglichkeiten?

...zur Frage

Welche ist für Euch aktuell die allroundfähigste Supermoto auf dem Markt?

Damit meine ich das man auch mal nen paar km auf der Autobahn abreißen kann ohne gleich nen eckigen .... zu bekommen. Es gibt ja mittlerweile so viel Auswahl.. Was meint ihr? Bin für Anregungen immer dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?