Lichtmaschine und Tacho kaputt?

2 Antworten

Dann wird deine Lichtmaschine wohl hinüber sein, möglicherweise auch der Regler.

36

"hänge" mal ein Prüfgerät an Deine Batterie, + und - und lasse den Motor mit ca. 3500 bis 4000 /Um laufen. Dann siehst Du, ob die Lima genügend Strom bringt. 13 - 14 V sollten dort ankommen.

3

Gleiches Problem erst aktuell am Motorrad meiner Freundin gehabt.

Dort ist es die LiMa. Diese haben wir jetzt zur Revision gegeben und hoffen, dass danach erstmal Ruhe ist mit elektronischen Defekten.

Hilfe! ständige Batterieentleerung beim Motorroller "Moto Zeta"

Hallo und guten Tag, bin ganz neu hier und habe relativ wenig Kenntnis von Zweirädern, habe für unsere Tochter einen gebrauchten Motorroller der Marke (wenn dies eine Marke ist, soll wohl ähnlich / baugleich wie Kymco sei´n) gekauft; fuhr erst mal ganz gut, sprang wegen der Batterie schlecht bis gar nicht an, musste dann angetreten werden, was doch bei dem Teil häufig sehr mühsam ist. Wie kann ich den Roller überprüfen? Wobei entläd er ständig seine Batterie, läd glaube ich auch nicht wenn er gefahren wird??!! Wer kann Tips geben, wäre Dankbar für jede Hilfe, da der Roller noch nicht sehr alt ist (2Jahre), gebraucht gekauft vor etwa 11 Monaten

nette grüsse aus nds

Rhager

...zur Frage

Blinker Sicherung brennt beim fahren durch und Batterie entlädt sich schnell?

Hallo,

Es handelt sich um eine Honda CBR 600f PC35 Baujahr 2007. Habe sie nach der Winterpause wieder angeschmissen und einmal durchgecheckt. Alles hat funktioniert sie ist sofort angesprungen, Blinker haben funktioniert und das Standgas konstant bei 900-1000 Umdrehungen. Bin gestern dann auch Mal ne Runde gefahren und beim ersten abschalten bemerkt, dass die Batterie komplett entladen ist und die Blinker nicht funktionieren. Die Sicherung ist durchgebrannt und nachdem ich sie ausgetauscht und die Batterie an einer Ladestation aufgeladen habe hat es wieder funktioniert (Blinker gingen, konstantes Standgas). Bin heute auch nochmal Probe gefahren und beim fahren wieder gemerkt dass die Blinker nicht mehr gehen. Nach abstellen des Motors sprang sie noch zwei Mal und dann war auch damit wieder Schluss. Auch das konstante Standgas hat sich verabschiedet und schwankt jetzt zwischen 500-700 Umdrehungen (der Motor ist sogar nach zwei/drei Minuten von alleine abgesoffen). Könnte es sich um einen Kurzschluss oder ein kaputtes Kabel handeln? Bin leider blutiger Anfänger und kein wirklicher schrauber und deswegen auch ein wenig ratlos...

...zur Frage

Yamaha DT Lichtmaschine kaputt?

Ich wollte heute Motorrad fahrn, doch als ich mein Schlüssel reingesteckt habe und gedreht hab...kam kein Geräusch von der Maschine...die Anzeige ging nicht...sowie Blinker usw. , ok ich dachte es liegt an der Batterie, aber das letzte mal bin ich vor 2 Tagen gefahrn und Batterie ist en Monat alt. Doch ich bekam sie angetreten und die Anzeige funktionierte. Aber wenn ich sie ausmach und geht die Anzeige wieder ned und kein Surren meiner Maschine... Ebenso hab ich ein komisches Gefühl beim fahren, dh ich nehme andere Geräusche wahr die noch nie da waren.... Also ist etwas an meinem Mopped kaputt?

Danke Mfg DeinNachbar

...zur Frage

Welche Zeitschrift ist die beste bzw. bekannteste im Motocross-Bereich?

Tag miteinander, hier meine allererste Frage für ein Januar-Geburtstagskind: Mit welchem Abo einer Motocross-Zeitschrift könnte man einem Motocross-Beginner, noch ohne eigene Maschine, die größte Freude machen?

...zur Frage

Motorrad tot?

Hallo ihr Lieben:)

Ich habe folgendes Problem: die Suzuki von meinem Freund will nicht mehr anspringen. Wir haben dann die Batterie von meiner Maschine angeschlossen und es tut sich kein bisschen was . Nicht einmal vorne am Display geht was an .einfach nichts . Er meint das die Maschine wohl verharzt sein könnte weil sie ca 5 Jahre nur stand , allerdings glaube ich daran nicht wirklich da die Maschine von meinem Papa honda VfR 750 10 Jahre nur rum stand und nach dem überbrücken sofort geschnurrt hat.

Ws könnte ich also versuchen ???

...zur Frage

Simson S53M ausgegangen während der Fahrt kann nur noch anschieben?

Ich bin mit meiner Simson (Mofa) auf einer Landstraße gefahren und auf einmal habe ich gemerkt dass die beschleunigung schlagartig weniger wurde dann ist der Motor ausgegangen und der Hinterreifen hat gebremst oder blockiert, dann hab ich meine mofa wieder angekickt und fuhr weiter dachte mir dabei nichts böses da ich das bei meiner ersten Fahrt auch hatte (vor einer Woche ungefähr) und danach hatte ich damit keine Probleme mehr. Dann fuhr ich halt auch wieder ein paar meter und dann passierte das Gleiche. Dann versuchte ich wieder meine Mofa anzukicken allerdings funktionierte das nicht. Habs abkühlen lassen ging trotzdem nicht. Dann kam ein Kumpel und wir haben geguckt ob das an der Zündkerze liegt dass da kein Funken mehr kommt wir haben die allerdings nicht abbekommen weil die ziemlich fest angeschraubt wurde von dem Vorbesitzer und es ist wirklich unmöglich ohne professionelles werkzeug die abzubekommen (bei dem werkzeug was wir benutzt haben hat sich schon etwas verbogen) Danach kamen wir auf die Idee es anzuschieben. Funktioniert auch super aber soll nur eine vorrübergehende Lösung sein. Was könnte da kaputt sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?