Lenkradschloss mit Motogadget M-Lock?

1 Antwort

Passt der Tankring "Quick-Lock Tankring Evo " auch auf eine Yamaha Fazer FZ6 RJ07? Ist leider nicht mit aufgeführt.?

...zur Frage

Yamaha yzf r125 Ja oder Nein?

Hallo erstmal. Ich habe vor den A1 schein zu machen und mir die Yamaha yzf r125 zuzulegen. Doch die Meinungen zu dieser Maschine gehen auseinander... Nun meine Frage: Ist die Yamaha yzf r125 ein gutes Motorrad? (Mit Begründung) Ist die Yamaha yzf r125 ein schlechtes Motorrad? (Mit Begründung)

Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Großes Bild von Yamaha YZF R125

Hallo Leute, ich such ein großes Bild der 2010er Version der Yamaha YZF R125 in schwarz. Weiß jemand wo ich sowas herkrieg??? Danke

...zur Frage

Lenkradschloss möchte nicht einrasten!

Hallo, hab mich heute mit meiner Hyosung RX 125 hin gelegt zuerst dachte ich es wär nichs doch als ich dann zuhause ankam und mein Motorrad abschließen wollte ging es nicht! Ich bekomm meinen Schlüssel bis zur hälfte gedreht doch dann tut sich gar nichs mehr! Meine Vermutung ist ja das sich durch den Sturz irgend etwas verbogen hat und deshalb nicht mehr klappt! Weiß jemand wie ich das selber Reparieren kann oder wo sich das Lenkrad Schloss befindet!

Vielen Dank

...zur Frage

Yamaha YZF r125 Radical Racing Sportauspuff?

Hey leute ich hab mir vor kurzem eine Yamaha YZF r125 gekauft und will nun einen radical racing Sportauspuff einbauen. Ist das legal? und wenn ja wo muss man das eintragen lassen?

Ps ich haben einen A1 Führerschein und wohne in Bayern.

...zur Frage

Zündschloss rastet nach Superbike-Umbau nicht ein?

Hallo, Ich habe eine GSXR 600 (2003) mit einem ABM Superbike-Lenker Umbau. Den Umbau habe ich selbst gemacht und lässt sich soweit auch gut fahren ohne Probleme. Da es jetzt aber auch mal vom TÜV abgenommen werden soll, kommt folgendes Problem: Ich bekomm mein Zündschloss nicht mehr auf "lock", also das Lenkschloss geht nicht mehr rein. Ich habe mir den Bolzen angeschaut und er ist beim herauskommen etwa 0,5-1cm nach rechts vom Loch aus verschoben, wenn ich den Lenker komplett nach links einschlage. Das Zündschloss ist aber auf der (einzig möglichen) richtigen Position montiert. Ich verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe. Mein Schrauber ist auch ratlos. Muss man das Loch am Rahmen vergrößern? In der Anleitung steht dazu nix, laut ABM "muss das so funktionieren".

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?