Leistungssteigerung mit Flugzeugbenzin

0 Antworten

Leistungssteigerung durch anderen Auspuff, ohne Einstellungen zu verändern?

Mein alter Auspuff wurde immer lauter, der wurde mal umgebaut. Bei E-Bay habe ich einen Bos-Auspuff für meine Trude gefunden. Mit ABE und gutem Zustand. Als der ankam, habe ich einen Tanz, der des einen Indianers würdig ist, aufgeführt. Der ist fast neu, kaum Gebrauchsspuren und den habe ich für 88,60 Euro !!!! ersteigert. Nachdem ich erstmal den einen Topf optisch versaut hatte, habe ich das Teil heute montiert. Bei meiner Trude einen Auspuff zu montieren ist, als wenn ein Gynäkologe von unten die Mandeln entfernen möchte (durch Interferenzrohr, Vorverlegten Fußrasten u.s.w.). Nach dem Starten stellte ich fest, dass das Standgas höher läuft. Und der Sound – Sound – Sound!! Ist leiser als mein Anderer, aber super Sound. Der DB-Eater ist natürlich noch drin, bleibt da auch. Bei der Proberunde vermutete ich, dass das Bike besser beschleunigt. Es kommt mir vor, ob er mehr PS hat. So wie ich weis, gibt es kaum beim Auspuffwechsel eine Leistungssteigerung, wenn die Einstellungen bleiben. Also bilde ich es mir nur ein, oder kann es eine Leistungssteigerung bei BOS geben? Mein Bike lief vorher auch sehr gut und sauber. Ist wieder mal viel geworden, aber ein „Bestseller-Autor“ (grins) kann einfach nicht anders. Gruß Bonny2

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?