Leistungsprüfstand nur für Motorräder?

3 Antworten

Ja, den gibt es. Der Aufwand für eine seriöse Leistungsermittlung bei Autos mit Hilfe eines Rollen-Leistungsprüfstands, ist aufwändiger als bei Motorrädern.

Daneben spielt die Verfügbarkeit, bzw. die vergleichsweise geringe Anzahl von guten Pkw-Leistungsprüfständen in Deutschland eine große Rolle, denn die Masse der vorhandenen Rollenprüfstände ist hoffnungslos veraltet, da sie über eine Technik aus der VW-Käfer-Ära verfügt. Moderne drehmomentstarke Autos sind eben keine Oldtimer und lassen sich nicht problemlos auf alten Doppelrollen-Prüfständen messen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, daß ein Rollenprüfstand direkt nur das Raddrehmoment messen kann und nicht die Motorleistung. Ist die Physik des Prüfstands schlecht, und/oder die Meßtechnik bzw. die Software, dann kommt alles mögliche heraus, nur nicht eine genaue Motorleistung.

Mit freundlichen Grüßen

TAT Dynamometer

75015 Bretten

Man hat sich in der Autobranche schon vor mehreren Jahren auf ein Stillhalteabkommen geeinigt, daß man mit PS/KW Angaben keine Werbung macht. Die Fachzeitschriften haben sich diesem Agreement angeschlossen.

Gute Frage. Vielleicht ist es der Mehrzahl der Autofahrer nicht so wichtig, ob ein PKW nun 115 oder 150 PS hat und 170 oder 270 km/h Spitze fährt und diese Informationen werden deshalb von den Fachzeitschriften vernachlässigt? Den vielen Fragen nach Tuning, "Aktivierung versteckter Reserven" und Auspuff- und Übersetzungsumbauten zwecks Leistungssteigerung hier entnehme ich, daß es vielen Zweiradfahrern extrem wichtig zu sein scheint, das möglichst viele Pferdchen im Motor schlummern und wo die Tachonadel letztendlich ihren Weg beendet. Warum ist mir allerdings auch nicht so recht klar?! Sind 180 PS und 300 km/h Spitzengeschwindigkeit wirklich ein ausschlaggebendes Argument für den Kauf eines Motorrads? Und wenn ja, wer profitiert wirklich von dieser Leistung? Das gute Gefühl, keine vermeintlich lahme Krücke zu fahren, die schon von 2008 stammt und deshalb technisch ja nur völlig veraltet sein kann? Der Freundeskreis am Stammtisch oder Bikertreff, der einfach denken muß und soll "Man man, der Junge hat's geschafft, der fährt Harley oder Hayabusa" wenn man mit einem Oberklassebike auftaucht (obwohl der Banker, der die Finanzierung dafür gemacht hat es bestimmt besser weiß)?

Vielleicht sollten die Motorradfachzeitschriften dazu mal eine Umfrage und Meinungsforschung betreiben, statt sich an immer neuen, hochgezüchteten und kaum mehr voll ausreizbaren Motorrädern zu ergötzen und uns versuchen weis zu machen, wir müßten sowas unbedingt haben?! Vielleicht sind Motorräder auch einfach nur ein Konsumartikel und modisches Accessoire geworden, bei dem Markenname und Karatzahl stimmen müssen, wenn man sich unter seinesgleichen bewegt?

Kann man mit 17 Jahren auch Auto- und Motorradführerschein kombiniert machen???

Aber dann dürfte man Motorrad ja auch erst mit 18 fahrn oder?

...zur Frage

Wie kann man verhindern, dass einem die Autofahrer in einer Kolonne zu nahe aufschliessen?

Vor der Lichtanlage oder auch im gewöhnlichen Strassenverkehr bei Kolonnenbildung fällt mir auf, dass die Autofahrer extrem nah auf ein Motorfahrrad aufschliessen. Ich bekomme manchmal fast gar das Gefühl, ich könne den Fahrer gleich mal aus meinem Topcase rauspicken! Gibt es eine Möglichkeit, d.h. kann ich ein Verhalten an den Tag legen, das verhindert, dass die mir die Autofahrer nicht so nah auf die Pelle rücken?

...zur Frage

Motorräder langsamer bei Kurven als Auto?

Hallo,

meist wird ja gesagt, dass Motorräder langsamer in Kurven sind als Autos. Habe hier nun ein Video gefunden, wo man deutlich sieht, dass Motorrad fast schneller ist:

http://www.metacafe.com/watch/567527/lamborghinigallardovsducati999/ - sieht man ab ca: 2:35 Min.

Was sagt Ihr dazu?

...zur Frage

Motorwärme beim Auto und Motorrad nutzen?

Beim Auto, Motorrad und anderen Verbrennungsmaschinen ist der Wirkungsgrad ja erschreckend gering, die meiste Energie geht über Reibung und Abwärme verloren. Könnte man nicht einen Teil der abgeführten Wärme wieder in Energie umwandeln oder anderweitig nutzen? Zb in elektrische oder gar Bewegungsenergie umsetzen? Und wenn ja, wieso geschieht das nicht zumindest schon bei Automobilen, wo man ein wenig mehr Platz hat?

...zur Frage

Habe unter dem Fahren einen Vorderradplattfuß bekommen - klasse

Habe unter dem Fahren einen Vorderradplattfuß bekommen - klasse War toll - vor allem das rumgeiere - ich dachte jetzt fratze ich hin -aber ich habs irgendwie geschafft nur ein Auto zu streifen und zum stehen zu kommen. Wie kann man sich am besten verhalten, wenn einem unter der Fahrt ein Vorderradplattfuß ereilt ? Wer hat ein paar Tipps ? kann man das Trainieren oder üben ?

...zur Frage

Kann man sein Motorrad beim Finanzamt absetzen, wenn man nur ein Mopped hat und kein Auto ?

Hei folkz, nachdem ich ja sowieso bald pleite bin und nur noch mopped fahren werde, wollte ich mal fragen ob das einer weis: kann man sein Motorrad beim Finanzamt absetzen, wenn man nur Motorrad fährt, also kein Auto hat um auf die Arbeit zu kommen ? Wird das anerkannt ? greetz BULLY

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?