Leistungs- und Drehmomentkurven von KTM Superduke und MV Brutale 990 gleich?

0 Antworten

Leistungsausbeute bei 2takt und 4-takt motoren

Hallo

Ich interessiere mich gerade sehr für das 2-takt prinzip. Da ein 2-takter ja keinen "Leerhub" hat und bei jeder Verbrennung zündet müsste er ja theoretisch bei gleichem Hubraum die doppelte Leistung als ein 4-takter haben, da dieser ja bei jeder 2 umdrehung zündet. Nehmen wir mal die neue ktm 1290 super duke. Sie soll mit ihrem 1200ccm-zwei-zylinder 180 Ps haben. Das wären dann pro zylinder 90 Ps auf 600 ccm. der 2- takter aus einer honda cr 500 hat um die 60 Ps. Und genau hier liegt das Probelm. Die Honda hat mit ihrem 500er 2 takt motor 60 PS. Die neue Ktm 500 exc mit ihrem 4-takter hat ungefähr die gleiche Leistung. Aber eigentlich müsste die 500er 2 takt ja viel mehr Leistung als der 4-takter haben. Liegt diese "Leistungsgleichheit" daran das es schon lang keine 500er 2-takt motoren entwicklung gab oder liege ich komplett falsch?

Ich hoffe das ich meine Frage verständlich ausgedrückt habe und würde mich über Antworten freuen.

Gruß

Thunderman

PS: es soll nix heißen das ich als bsp. nur ktm und honda genommen habe ;D

...zur Frage

KTM Superduke 990 (R)

Was hält ihr von dem Bike? Sportversion oder nicht? Habt ihr Erfahrungen damit? Wie fährt sich die Kiste? :) Die Qualität von KTM an sich gut, oder sind die Kisten eeher anfällig? Persöhnliche Meinung. Denkt ihr, man kann mit der umgehen, nach 2-3 Jahren Praxiserfahrung?

...zur Frage

Alle Schreiben immer von imensen Druck der V" aus dem Keller, Messwerte sind aber nie besser!?

Alles Schreiben immer, dass gerade 2 Zylinder einen enormen Druck von unten raus haben. Wenn ich mir aber mal ein paar Durchzugswerte anschaue, da fällt mir auf, dass vergleichbare 4 Zylinder mindestens genausoschnell, meißtens sogar bessere Durchzugswerte als vergleichbare 2 Zylinder haben. Ist es vielleicht nur der Subjektibe Eindruck des Fahrers?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?