Leise Helme?

3 Antworten

Ich habe einen Schuberth Helm, welcher gemeinhin als recht leise gilt. Mein Bike verfügt über eine Tourenscheibe mit verstellbaren Spoiler.

Dummerweise bin ich jetzt so groß, dass der Wind im ungünstigem Winkel auf die Scheibe und damit auch auf den Helm trifft und es im Helm schweinlaut wird.

Wäre ich 5cm größer oder kleiner, läge der Helm im guten Luftstrombereich, der echt ruhig ist.

Also hilft es nur auszuprobieren, die Schuberth Helm werden im Windkanal getestet. Das ist richtig, aber das sind theoretische Messwerte wie sie am ehesten bei einem Bike ohne Verkleidung oder Spoilerscheiben erreicht werden.

Es kommt also auch auf die Art des Bikes, der Kleidung und der Körpergröße an und nicht nur auf den Helm.

Die Helme von Schuberth gelten als leise.

Shoei hatte vor einigen Jahren mal Sturmkragen, die die Geräuschentwicklung eindämmen sollen.

Ein kragen wäre das richtige.

0

Was möchtest Du wissen?