Leder- oder Textilhose?

2 Antworten

Ich fahre am Liebsten im Leder.... Das sitzt besser, ist nach wie vor sicherer und macht bei mir im Kopf ein sicheres Gefühl.... fühle mich auf dem Motorrad auch "beweglicher". Für den Regen kann man sich ja entsprechend mit Regenkombi/Hose ausstatten. Diese hilft dann auch in der Übergangszeit (kann man ja bei Bedarf drüberziehen).

Dumm gelaufen.

Bei acht Leuten erhält man zehn Meinungen ...

Ich fahre Textil mit Leder an den Sturzstellen. Ist klimatisch voll okay, bei Sturz noch gut.

Leder ist sicherer, aber nicht lange schön im Regen/Kälte &Co. zu fahren.

Hab' mir letztens die "Top Level Hose" von Polo gekauft. Sitzt wie eine Lederbüx.

Probiere, worin Du Dich am wohlsten fühlst.

Was möchtest Du wissen?