LED Blinker halb ausgefallen bei ausgeschaltetem Motor?

1 Antwort

Hallo Hyosung, obwohl so eine Ferndiagnose schwierig ist - hört sich nach Blinkrelais an. Ich (!) würde mal das Blinkrelais überbrücken und den Versuch Motor-aus/an wiederholen. Wenn die Blinker jetzt bei abgeschalteten Motor leuchten dann wars das Relais.

Wenn nicht - ich habe es bei diesen LED-Teilen schon oft erlebt dass die Lötstellen der LEDs bzw. Vorwiderstände mangelhaft sind. Nachlöten ist manchmal nicht einfach (die Blinker sind verklebt)

Viel Erfolg !

Thomas

Danke dir! Ich ziehe mal einen elektrisch begabteren Kumpel hinzu und testen das!

0

LED Blinker vorne eingebaut jetzt defekt????? HILFFEEE....

Hallo

Habe meine Originalblinker auf LED Blinker eingebaut das LED Relais davor auch zusätzlich eingebaut hat alles funktioniert dann musste ich noch das Kennzeichenlicht wechseln da es Kaputt war hab es nur kurz angesteckt wollte es Testen ob es funktioniert auf einmal gingen alle LED Blinker vorne und hinten - vorne Standlicht und hinten Standlicht nicht mehr und anzeigen am Tacho tut es auch nicht wenn man blinken will oder Warnblinker ??? habe die Sicherungen Kontrolliert unterm Sitz alle schauen Inn Ordnung aus meine Frage gibt es noch welche Sicherungen beim Motorrad außer unterm dem Sitz? oder kann es an was anderem Liegen ? Fahre eine Yamaha R6 Baujahr 2010 .

würde mich freuen wenn mir wer weiter helfen könnte .

...zur Frage

LED-Blinker für die CBR, Blinkfrequenz zu hoch.

Die CBR 900 RR meines Sohnes bekommt 4 neue Mini-LED-Blinker. Trotz verschiedenster Widerstände von 1-25 Watt ist die Blinkfrequenz gleichbleibend zu hoch. Die Werkstatt meinte dass evtl. ein neues Relais benötigt werde. Kennt sich jemand damit aus? Kann das stimmen? Die 4 alten Blinker mit normalen Birnen funktionierten einwandfrei, die Blinkfrequenz war ok.

Gruß, bbb

...zur Frage

Neue Blinker blinken schnell, wenn licht an?

Guten Tag,

ich bin noch ein Neuling und habe mir eine gepflegte Suzuki GS500E mit 46 PS zum Erfahrung sammeln gekauft. Jedoch fand ich die Blinker nicht so schön und wollte diese Wechseln.

suzuki, gs500e bj. 1998

Die Originalen mit 21 Watt bei einer Spannung von 12V, also kaufte ich mir Halogen Miniblinker mit 21 Watt und 12 V, habe mich auch bei Louis beraten lassen und er meinte das funktioniert.

So nun habe ich die ganzen Blinker so wie es sein soll angebaut und war stolz auf mein Ergebnis, bis ich herausfand, dass die Blinker auf einmal schneller werden, wenn ich bestimmte dinge tu.

Ich habe sämtliche Kombinationen bei denen die Blinker herumspinnen einmal getestet und liste sie euch auf.

Motor aus, nur Zündung, LICHT AUS = Blinker laufen vernünftig

Motor an, LICHT AUS = Blinker laufen vernünftig

Motor aus, nur Zündung, Abblendlicht/Fernlicht an = Blinker laufen schnell und unregelmäßig(manchmal auch bei Tagfahrlicht)

Motor an, Abblendlicht/Fernlicht an = Blinker laufen schnell und unregelmäßig(manchmal auch bei Tagfahrlicht)

besondere Fälle:

Motor an, Tagfahrlicht an = Blinker laufen schnell und beruhigen sich sobald ich mehr gas dazu gebe(funktioniert mit dem Gas geben aber nicht, wenn ich Abblendlicht an habe)

Motor an, Abblendlicht an, Bremslicht an = Blinker laufen normal, sobald Bremslicht aus, wieder unruhig.

Habe mein originales Relais drinnen(12V, 4Polig)

Meine Batterie ist auch nicht mehr ganz voll, aber daran kann es ja wohl nicht liegen oder ?

Wer hat eine Lösung ? 

Danke im Voraus

...zur Frage

Wo bekomme ich diesen Stecker fürs Blinker Relais?

Hi,

der Vorbesitzer meines Fahrzeugs hatte auf LED Blinker umgerüstet aber das Relais/Blinkgeber nicht gewechselt.

Mir waren die LEDs zu schwach sodass ich wieder auf Glühbirne umgerüstet habe. Hat alles normal funktionert bis ich dann eine Standzeit von 6 Wochen hatte. Jetzt habe ich kein Blinken mehr sondern Dauerlicht aber alle Leuchten bei Betätigung auf. Bei der Fehlersuche bin ich dann als erstes ans Relais und habe bemerkt das die Kabel nicht mehr im Besten Zustand und die weißen Stecker sogar angebrannt sind.

Meine Frage nun: Wo kauft Ihr euch diese Pol-Stecker, finde im Internet tausende aber bislang noch keins das diese L-Form hat... oder kennt jemand einen Shop bei dem ich den Blinkgeber samt stecker 2-polig als Set bekomme.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. (Siehe Bild)

...zur Frage

Kann man problemlos auf LED-Blinker umrüsten?

Kürzlich wollte ich ein paar LED-Blinker erwerben. Doch der nette Herr bei Louis hat mich dann auf diese zusätzlichen Widerstände hingewiesen, damit die Blinker künftig nicht zu schnell blinken. Da wurde ich leicht stutzig. Als er dann hörte, dass eine Tiger 1050 bestückt werden soll riet er mir davon ab, weil das in Kombination mit dem CAN-Bus Probleme bereiten könnte. Außerdem hat er gemeint, dass ich dadurch die Garantie gefährden würde. Er hätte schon von solchen Fällen bei Suzuki gehört, wo auch nur ein paar elektrische Gimmicks dranmontiert wurden und deshalb ein Schaden am Motor hinsichtlich Garantie abgelehnt wurde.

...zur Frage

Suzuki Gs 500 Led Blinker?

Ich hab günstig vier LED Blinker erstanden mit jeweils 0,9 Watt. Jetzt stellt sich mir die Frage was ich noch dazu benötige. Reicht ein last unabhängiges Blinker Relais oder muss ich dazu noch Widerstände einbauen? Und wenn ja wieviel ohm müssten die Widerstände haben? Freue mich über jede Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?