Laute Hupen erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nimm doch Starktonhörner aus dem PKW-Bereich, klingen gut, sind zugelassen und laut. Müssen ja keine LKW-Fanfaren sein. Wichtig ist nur die Zulassung.

Um mal etwas mehr Substanz in eine Antwort zu bringen:

Du suchst §55 StVZO (z.B. hier: http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_55.php) - dort ist genau geregelt, welche Rahmenbedingungen eine Schallzeichenanlage (vulgo: Hupe) zu erfüllen hat, damit sie an einem Kraftfahrzeug montiert und in Betrieb genommen werden darf. Interessant ist hier für Dich der Absatz 2 - "... Die Lautstärke darf in 7 m Entfernung von dem Anbringungsort der Schallquelle am Fahrzeug und in einem Höhenbereich von 500 mm bis 1500 mm über der Fahrbahn an keiner Stelle 105 dB(A) übersteigen. ..." - also reicht es nicht aus, daß das Bauteil zulässig ist, es muß auch an Deinem Motorrad die Vorschriften erfüllen (eine LKW-Hupe, die irgendwo hinter einer schweren Blende sitzt, würde dort gedämpft sein, bei Dir am Motorrad eher nicht, daher lauter bei Dir).

Ganz andere (praktische) Frage: so eine richtige kompressorgetriebene Schallzeichenanlage zieht ja ganz ordentlich Saft - kann Deine Lichtmaschine das auch?

Ich kann meinen Vorgängern auch nur zu stimmen, alles was amtlich geprüft und zugelassen ist darfst du auch benutzen und einbauen :). Am besten beim Kauf den Fachhändler einfach mal fragen, kost ja nix ;).

Ansonsten würde ich sagen, man(n) muss es ja net übertreiben, Lärmbelästigung und so und zu Tode erschrecken wollste ja auch keinen oder?

PS: Nachher nervt dich eine besonders ausgefallene Hupe selbst iwann, vllt mal auch darüber nachdenken !? ;) lg.

Google mal nach "Stebel Nautilus", sollen recht gut und laut sein, tlw. auch mit Zulassung. Dann sollte man aber die Hupe über ein Relais laufen lassen, sonst kocht Dir evtl. der Hupentaster ab.

Ich habe sehr laute Hupen am Moped,davon wird sogar jede mumivizierte Sonntagsnachmittagskalkleiste wach und die Hupen haben mir schon mehr wie einmal meine Haut gerettet.

Bei dieser Frage fällt mir auf, daß ich - soweit ich mich zurückerinnern kann - noch nie auf dem Motorrad gehupt habe. Meist bin ich in Gefahrensituationen mit Ausweichmanövern zu beschäftigt, um dabei auch noch zu hupen

Auch Signalhörner müssen ein EG Prüfzeichen haben.Dann sind sie zulässig.

Was möchtest Du wissen?