Kurbelwelle Yamaha TDR125

1 Antwort

Domi domi domi

Wie kommt man beim Ritzel wechseln an die Kurbelwelle? wie ins Getriebe? Was erforscht Du da? Du kennst schon in etwa die Teile, die einen Motor oder Getriebe ausmachen? Warum suchst Du dir nicht einen Fachmann, der dein Tun begleitet? Das hilft jettz alles nichts, bring das Ganze zum Händler.

Gruß Nachbrenner

Das Ritzel sitz auf der Kurbelwelle. Und Getriebe: Ich dachte dasd ist eine durchgehende Welle und wenn ich sie auf der einen Seite rausziehen fallen ja auf der anderen Seite die Zühnräder runter von der Welle.

0
@domi1094

Auf der Kurbelwelle sitzen Ritzel nur bei alten Schätzchen oder der Harley, von dort geht es zum Getriebe Eingang und von dessen Ausgang, und da sitzt bei modernen kettengetriebenen Motorrädern das Ritzel. Von diesem Ritzel sprichst Du hoffentlich. Um dieses Ritzel zu tauschen, muss man keinesfalls den Motor zerlegen.

Die Getriebewellen sind in der Regel kugelgelagert und die lassen sich eher nicht mal so rausziehen.

Mach von dem Desaster mal gute!!! Fotos und stell die hier ein.

0
@Nachbrenner

Fotos werde ich morgen machen.

Ich spreche von dem Ritzel wo die Atriebskette drauf läuft. Und meine TDR ist Baujahr 1993 (modern ??? ich denke eher nicht so ganz)

0
@domi1094

sind Getriebewellen normalerweise nicht innen gesichert?

0

Yamaha 750 VX - Blinker geht nicht?

Beim letzten Ausflug ging mein Blinker nicht mehr. Zu hause nachgesehen, Sicherungen alle ok, alle Lichter, Hupe, Anlasser alles ok. Relais ausgebaut und wahrscheinlich defekt. Neues Relais besorgt und eingebaut, Sicherung geflogen. Anschließend bemerkt, dass die Maschine nicht mehr anspringt, Öllampe leuchtet beim Versuch sie anzulassen. Macht keinen Mux mehr, aber Lichter (außer Blinker), Hupe, funktionieren. Was kanns sein?

...zur Frage

Ist sowas in Deutschland zugelassen?

Guten Tag zusammen. Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Chopper gekauft (Yamaha xvs 125 bj. 2002). Nun habe ich mir aus optischen Gründen überlegt mir so einen coolen Chopper Luftfilter zu holen, die man oft an bobbern sieht. Nun weiß ich nicht, worauf ich achten muss, damit meine ich, welchen Luftfilter ich mir kaufen muss. Gibt es da verschiedene. Aber natürlich erstmal die Wichtigsten Fragen: Sind diese überhaupt in Deutschland zugelassen und muss ich sowas eintragen lassen?

Kann sein, dass die Frage etwas dumm ist, aber bin noch ein ziemlicher Amateur und versuche soviel wie möglich zu lernen.

MfG

...zur Frage

Macht Feinwuchten von Kurbelwelle und Kolben den Motor haltbarer?

Die mechanische Laufruhe wird dadurch besser, bedeutet das auch eine mögliche höhere Laufleistung oder ist diese komplett unabhängig davon?

...zur Frage

bunsenbrenner statt lötlampe?

will meine kurbelwelle ausbaun und muss sie dazu erhitzen. kann ich anstatt ner lötlampe auch einfach nen bunsenbrenner benutzen? bis auf, dass die unterschiedlich hitze erzeugen, hab ich jetzt keinen unterschied gefunden...

...zur Frage

Yamaha TDR 125 4GE Klarglasscheinwerfer

Mahlzeit zusammen,

Gibt es für die Yamaha TDR 125 4GW Klarglasscheinwerfer? Ich bin der Meinung schonmal welche im WWW gefunden zu haben. Nun finde ich sie aber nicht mehr. Wisst ihr evtl. wo es die gibt? Hat sie vielleicht einer schon eingebaut?

Gruß Dominik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?