Kurbelwelle Yamaha TDR125

1 Antwort

Domi domi domi

Wie kommt man beim Ritzel wechseln an die Kurbelwelle? wie ins Getriebe? Was erforscht Du da? Du kennst schon in etwa die Teile, die einen Motor oder Getriebe ausmachen? Warum suchst Du dir nicht einen Fachmann, der dein Tun begleitet? Das hilft jettz alles nichts, bring das Ganze zum Händler.

Gruß Nachbrenner

Das Ritzel sitz auf der Kurbelwelle. Und Getriebe: Ich dachte dasd ist eine durchgehende Welle und wenn ich sie auf der einen Seite rausziehen fallen ja auf der anderen Seite die Zühnräder runter von der Welle.

0
@domi1094

Auf der Kurbelwelle sitzen Ritzel nur bei alten Schätzchen oder der Harley, von dort geht es zum Getriebe Eingang und von dessen Ausgang, und da sitzt bei modernen kettengetriebenen Motorrädern das Ritzel. Von diesem Ritzel sprichst Du hoffentlich. Um dieses Ritzel zu tauschen, muss man keinesfalls den Motor zerlegen.

Die Getriebewellen sind in der Regel kugelgelagert und die lassen sich eher nicht mal so rausziehen.

Mach von dem Desaster mal gute!!! Fotos und stell die hier ein.

0
@Nachbrenner

Fotos werde ich morgen machen.

Ich spreche von dem Ritzel wo die Atriebskette drauf läuft. Und meine TDR ist Baujahr 1993 (modern ??? ich denke eher nicht so ganz)

0
@domi1094

sind Getriebewellen normalerweise nicht innen gesichert?

0

Spielt die Richtung des Einbaus der Kurbelwelle eine Rolle für das Handling?

Physikalisch macht es natürlich etwas aus, ob die Kurbelwelle längs oder quer eingebaut wird (Boxer vs R4).

Aber spielt das eine spürbare Rolle?

...zur Frage

Kurbelwelle, und KW-Lager selbst entfernen - Piaggio Ciao

Gehäusehälften sind ab, Einlass wurde aufgefeilt, sollte 50-55 Laufen, aber wenn ich die Lager nicht ersetzen kann, wars das..

Kurbelwelle sitzt auf der kleineren Motorhälfte, ein Lager sichtbar (das, welches zu der grösseren Hälfte gehört) und das andere unsichtbar, also das welches zu der kleineren Hälfte gehört..

Hab das ganze 120° 20 Minuten in den Ofen getan, neue Lager ins Gefrierfach gelegt, und versucht die alten Lager auszuhebeln mit Schraubenziehern, aber es gibt um Himmels Willen nicht..

Hab' noch irgendwo 2 Takt Öl rumliegen, soll ich das auf die Lager und die Kurbelwelle schmieren, und dann mit Schraubenziehern weitermachen, oder gibt es da einen bestimmten Trick?

Zeit für Spezialwerkzeug habe ich nicht, das Mofa liegt schon seit einer Woche im Keller, und ich halt's kaum aus mit dem Bus 30 km/h zu fahren :D

Mfg

...zur Frage

Gewinder der Kurbelwelle nach/kleiner Schneiden?

Hallo @ all,

meine Frage ist recht simpel gestellt, beantwortet eher nicht wenn man, wie ich, keine Ahnung davon hat, also erhoffe ich mir hier einige brauchbaren Antworten von Leute die sich auskennen.

Also, das Gewinde meiner Kurbelwelle ist ausgelutscht und deshalb ist die Mutter nicht mehr festzuschrauben, dieses "kleine" Problem verursacht aber Kosten in imenser Höhe würde ich die KW austauschen müssen deshalb?

Bin nun schon fündig geworden was es nachschneiden angeht, dass es durchaus möglich wäre, was ich jedoch bisher nicht gefunden habe ist eine Antwort darauf ob ich die KW ausbauen müsste dafür (was gleich auch bedeuten würde, die Kosten blieben hoch denn dann kann ich auch gleich ne Neue einsetzen, der Wechsel ist ja das teure).

Also, nachschneiden ist ja auch das falsche Wort dafür denn nachgeschnitten ist sie, brachte nicht viel, ich will das Gewinde eine Nummer kleiner schneiden lassen, ist das möglich und auch ohne Ausbau?

Habe auch mal ein bild mit beigefügt.

Liebe Grüße und Dank im voraus aus FFM

...zur Frage

Stimmt es, dass die Kurbelwelle mit doppelter Drehzahl im Vergleich zu Nockenwelle umläuft ?

Ist dass dann über die Steuerzeiten zu regeln oder hab ich das was falsch verstanden ?

...zur Frage

Macht Feinwuchten von Kurbelwelle und Kolben den Motor haltbarer?

Die mechanische Laufruhe wird dadurch besser, bedeutet das auch eine mögliche höhere Laufleistung oder ist diese komplett unabhängig davon?

...zur Frage

Yamaha TDR 125 4GE Klarglasscheinwerfer

Mahlzeit zusammen,

Gibt es für die Yamaha TDR 125 4GW Klarglasscheinwerfer? Ich bin der Meinung schonmal welche im WWW gefunden zu haben. Nun finde ich sie aber nicht mehr. Wisst ihr evtl. wo es die gibt? Hat sie vielleicht einer schon eingebaut?

Gruß Dominik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?