Kupplung lange halten - entsteht dabei hoher Verschleiss?

1 Antwort

Das volle Lösen der Kupplung belastet lediglich das Ausrücklager der Kupplung. (Von den Federn einmal abgesehene) Kupplungsverschleiß liegt erst vor, wenn die Lamellen greifen, dass heißt, sobald eine gewisse Leistung/Drehmoment übertragenn wird. Also nicht bei durchgezogenen Kupplung.

Was möchtest Du wissen?