Kupplung kaputt oder einfach wieder recht biegen?

1 Antwort

Hallo actrosgun,

mir hat es damals Bremshebel und Fußbremse verbogen - nach Hause konnte ich noch fahren. Zur Sicherheit habe ich das in der Werkstatt richten lassen bzw. Hebel tauschen lassen - die konnten das besser einschätzen/biegen. Vielleicht bringst Du das mal bei Deiner Werkstatt vorbei und lässt die drüber gucken, wenn die gut drauf sind biegen die Dir das bestimmt auch so wieder zurecht...

WoraN liegt es dass der Gang rauspringt ?

Hallo ich habe ein Problem mit meiner MZ SM beim schalten. Vom 4.in den 5gang springt er manchmal ins leere und im 6.gang springt er zwischen 5. Und 6. Sind das die Zahnräder wenn ja wie teuer. Vielen dank fuer eure antworten.

...zur Frage

Wie versichert man ein finanziertes Motorrad am besten?

Hallo,

Ich bin auf das Angebot von Honda mit der 50/50 Finanzierung gestoßen. Nun würde mich interessieren wie Ihr das Motorrad versichern würdet. Muss es Vollkasko sein oder reicht schon eine Teilkasko oder Haftpflicht?

...zur Frage

Warum lässt sich V Strom 650 schlecht schalten?

Nach dem Winter bin ich heute meine V Strom 650 dass erste mal wieder gefahren. Sie lies sich vom ersten in den zweiten und teils auch vom dritten in den vierten Gang schlecht bis sehr schlecht schalten. Manchmal bekam ich den Gang garnicht rein. Die Kupplung habe ich ganz durchgezogen, auch mit Zwischengas und festem Treten auf den Ganghebel, war nichts zu wollen. Motorenöl wurde vor dem Winter erneuert (kein Synthetiköl). Es sind auch keine außergewöhnlichen Geräusche aus dem Getriebebereich zu hören.

Über Antwort würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen Ralf

...zur Frage

Mit Motorrad '' auf dem hohen Berg'' fahren (mit Bilder) problem!!!

Hi Leute, ich hatte gestern ein Problem und das ist mit dem Motorrad den ''hohen Berg'' (=siehe Bilder) hochzufahren, also von der Tiefgarage bis hoch nach draußen. Das heißt, dass ich hoch fahren muss, aber wie soll ich das machen mit dem Motorrad, Tipps? Ein Fehler hatte ich gestern gemacht und das ist, dass ich etwas Anlauf genommen habe im ersten Gang und so hoch gefahren bin. Dabei kam ich nicht so hoch (ich war fast in der mitte ''des berges'') und wollte in den zweiten Gang schalten, aber bin dabei gestürzt und Gott sei Dank geht es mir gut und das Motorrad hatte keinen Kratzer abbekommen. Was könnte ich machen, damit ich sicher und gut nach oben fahren kann, (bitte siehe Bilder, um mich besser zu verstehen).?

Vielen Dank im Vorraus! :D

...zur Frage

Motorrad explodiert

Heute ist im HH-Abendblatt ein Artikel über eine Suzi, die infolge Unfalls explodiert ist. Habt Ihr soetwas auch schon erlebt?

http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article1223429/Motorrad-auf-dem-Ballindamm-explodiert.html

MfG 1200RT

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern überzeugen das sie mir ein Motorrad versichern?

Ich hatte vor 6 Monaten einen schweren Unfall mit meiner 125ccm. Es zogen sich viele und lange Krankenhaus und Reha Aufenthalte hinterher. Bei dem Unfall bekam ich fälschlicher weise die Schuld, da der Autofahrer der mich abgedrängt hat Fahrerflucht begangen hat und die mit ihm verwandten Zeugen ihn nicht gesehen haben. Als folge habe ich natürlich keinen Cent gesehen von meinen 4000€. Das ist als damals 16 Jähriger natürlich sehr ärgerlich wenn das Ersparnis einfach mal so weg ist.

Seit dem Erlauben es mir meine Eltern nicht mehr Motorrad bzw. Moped zu fahren. Das kann ich bis zu einem gewissen Punkt auch nachvollziehen. Als Begründung sagen sie auch nicht das ich zu Unreif wäre, sondern das sie generell Angst haben das ich wieder in einem Verkehrsunfall verwickelt werde. Wenn ich demnächst 18 werde bin ich leider auch nicht in der Lage mir selbst ein Motorrad zu versichern, da ich zu diesem Zeitpunkt noch die Schule besuche und somit kein eigenes Einkommen habe. Geld werde ich also erst verdienen, sobald ich meine Ausbildung als Polizist gestartet habe.

Ich möchte also nicht erst mit 19 Jahren wieder Motorrad fahren. Als Alternative bieten mir meine Eltern Motorcross an, da sie es für weit aus sicherer halten. Obwohl das wahnsinnig teuer und in meinen Augen viel gefährlicher ist. Ein paar Freunde und Bekannte von mir sind dabei nämlich schon schwer verunglückt. Habt ihr Vorschläge für mich wie ich meine Eltern vielleicht doch noch überzeugen kann? Gerade jetzt beim schönen Wetter wenn all meine Freunde eine Tour machen, fällt es mir sehr schwer nicht dabei zu sein. Dazu kommt der Gedanke das sich das in der nächsten Zeit nicht ändern wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?