Kühlwasserverlust nach abstellen des Motors

2 Antworten

Ich würde dir mal empfehlen zu schauen wo es denn verloren geht. und dann der sache auf den grund gehen. 100ml können sich ja nicht einfach so davonschleichen, das muss ja irgendwo spuren hinterlassen. und wenn du siehst wo es rauskommt, kannst du das problem lösen. hatte ein ähnliches problem auch mal, da war aber nur der dichtring vom kühlwasserbehalter-deckel defekt, da hat es immer rausgedrückt im warmen zustand.

Verliert sie auch Flüssigkeit, wenn Du nicht nachgefüllt hast? Und wo steht die Flüssigkeit dann in kaltem Zustand? Unter MIN ?

Was möchtest Du wissen?