KTM SX 125 neuer Vergaser kompatibel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die KTM SX 125 Bj. 2000 hat einen Keihin 39 PWK Vergaser, die 250er nur 38 mm Durchlass.

http://www.motorbikes.be/de/KTM_SX_125_2000.aspx

Gib dem Bub die Geige nicht!

0
@triplewolf

Moin Wolfi,

sicherlich ist es tausendmal besser, wenn Fragesteller12 an seiner KTM herumbastelt, als dass er sich den anderen Freizeitbeschäftigungen unserer Jugend hingibt (exzessiver Drogenkonsum, zu dritt Rentner verkloppen, Autos anzünden, pöbelnd am Hauptbahnhof 'rumhängen oder sich gar der "braunen Idee" anschließen. usw. usw.)

Ich glaube, wir haben jetzt genug gefrotzelt.

Wenn Nr. 12 mitmacht, könnten wir ja ein KTM-Projekt aus der Taufe heben.

Fernhilfe per "Voller Breitseite" - er würde in der Hilfe- und Lösungsflut ersticken und mit der daraus resultierenden Arbeit kaum noch nachkommen...

Leider wird kein monetäres Sponsoring stattfinden - das könnte das Projekt etwas in die Länge ziehen.

Er muß ja erstmal diese Fremdvergaserorgie beenden und sich das Originalteil besorgen, denke ich.

Die Karre scheint etwas verbastelt zu sein. ;-)

Nr. 12 war so entschlossen, und hat sich diese KTM gekauft. Respekt.

Wenn er mitmacht und das ist die Voraussetzung(!!!!!!), könnten wir bestimmt einen rattenscharfen KTM-Originalzustand (oder besser) zu Stande bringen. Vielleicht klappt's danach auch besser mit der Rechtschreibung.

LG

Rainer

0

Ich danke euch für eure freudige mitarbeit(von einigen zumindest)!! :D:D:D:D:D:D

Hi, Nr. 12!

Ich hoffe, Du liest hier mit.

Du kennst ja die Sprüche "Ohne Fleiß - kein Preis" oder "Vor dem Vergnügen kommt die Arbeit".

Und ich sage Dir: Motorradfahren ist ein absolutes, affengeiles Vergnügen! Aber die Maschine muß funktionieren - und das ist mit Arbeit verbunden.

Hast Du denn z.B. eine trockene Garage, wo Du im Winter schrauben kannst? Oder mußt Du auf dem Bürgersteig schrauben?

VG

Rainer

Was möchtest Du wissen?