KTM SMC R 690 VS SMC 690?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

KTM SMC R 690 50%
KTM SMC 690 50%

3 Antworten

KTM SMC R 690

SMC R heißt sie seit 2012. Der Motor ist etwas standfester geworden und hat längere Serviceintervalle.

Die Federwege haben sie auch gekürzt. Wahrscheinlich weil eh niemand ernsthaft damit Offroad fährt.

Und dann gibt's noch etwas Blink-Blink wie gefräste Gabelbrücke und sowas.

Die SMC kostet halt um einiges weniger, welche sollte ich mir deiner Meinung nach kaufen und ist der Unterschied stark zu merken?

0
@Seantex

Na klar kostet die weniger. Es fehlt ja das "R".

0
@Bonny2

Aber nur wegen dem R in dem Namen ist es ja dann eine Geldverschwendung, wenn nicht viel anders ist

0
@Seantex

Klar ist die R teurer. Die R ist ja auch neuer. Ich würde an deiner Stelle nach beiden Varianten Ausschau halten und bei nem guten Angebot zuschlagen. Egal obs die R ist oder nicht. Der Unterschied ist jetzt nicht so gewaltig. Beide sind gleichermaßen empfehlenswert.

0
KTM SMC 690

Unterschied würd ja schon beantwortet würde aber dennoch die SMC nehmen wenn man noch nicht so viel Erfahrung hat da es nicht so "weh" tut die umzuschmeißen oder so etwas.

Ein riesiger Unterschied. Bei der "KTM SMC R 690" ist ein "R" im Namen. Da ist die Typenbezeichnung auf dem Tank um zwei "R" aufwendiger (ein "R" pro Seite). Also eine Gewichtszunahme. Das macht das Moped langsamer.

Das "R" bedeutet auch "Rechtslenker". Die ist dann auch für England zugelassen.

Wenn ich Deine Fragen lese, handelt es sich in letzter Zeit fast nur um dieses Moped. Du weißt doch Bescheid. Was fragst Du denn noch?

Außerdem ist die Umfrage nicht zulässig. Es sind nur KTM-Mopeds aufgeführt. Das ist rassistisch. Es fehlt die VS800. Ich fühle mich diskriminierend. Nach dem neuen "Antidiskriminierungsgesetz" fehlen u.a. die asiatischen Motorräder.

Es ist schon erstaunlich mit was für einen Schwachsinn hier Buchstaben verschwendet werden (Deine Frage und meine Antwort). Bei Anderen fehlen die Satzzeichen und unsortierte Buchstabensalate mit unklaren Inhalten sind keine Seltenheit. Wir schmeißen hier die Buchstaben zum Fenster raus und merken nicht, das die immer weniger werden. Oft gibt es nur noch Abkürzungen. Armes Motorrad fahrendes Fußvolk. ;-) Bonny

Du fühlst dich also diskriminierend?

Der arme Fragesteller :'(

0

Danke, dass du meine Frage so gut beantwortest hast😂

1
@Seantex

Das ist der Sarkasmus, den ich mag. Gutes "Contra" mit Humor. Meine Hochachtung. :-) Gruß aus Berlin, Bonny

0

Was möchtest Du wissen?