Ktm duke 125 vs cagiva raptor 125

2 Antworten

Wenn Du eine vernünftige Antwort haben möchtest, "rotz" nicht den Text hier einfach so hin. Setze Satzzeichen und benutze die "Groß- und Kleinschreibung". Es ist eine Art von Höflichkeit so zu schreiben, dass man auf den ersten Blick den Sinn der Frage erkennen kann. Bonny

Hallo chris997,

da muss ich meinem Vorredner recht geben. Trotz allem kann ich dir sagen, das ich selbst die Duke 125 fahre, und sie ist wirklich sehr empfehlenswert. Die Cagiva Raptor ist ein Witz gegen die Duke. Es lohnt sich Definitiv, sich die Duke anzuschaffen. Ich denke das du die Duke in 2 Jahren für einen guten Preis weg bekommst, dass du deine 3000€ nicht mehr zurück bekommst sollte dir aber wohl klar sein. Lange Rede kurzer Sinn, die Duke ist sehr zuverlässig und verzeiht viele Fehler (grade für dich als Anfänger). Auf die Duke ist zu 100% verlass.

MfG Ktmduke

0

Hast du überhaupt Erfahrungen zur Cagiva? Weil das klingt nur als ob du einfach das BJ vergleichst und dich für das neuere entscheidest...

0

Was möchtest Du wissen?