KTM 690 SMC

2 Antworten

Ein Kumpel von mir hatte das Teil eine Woche lang, ich schiele auch schon länger darauf. Drosseln geht ohne Probleme. Offen geht sie ziemlich ab, ABP kann noch zu viel mehr verhelfen, das sollte dich aber erstmal nicht interessieren - ohne Drossel in der Probezeit fahren ist nicht nur schlecht für deinen Führerschein, 34 PS reichen auch wirklich aus um Spaß zu haben und dein Fahrkönnen zu verbessern. Greetz

zu dem bisher geschriebenen:

wenn Du die Drossel zu früh rausnimmst erlischt die Betriebserlaubnis und Du fährst ohne gültige Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz. Das bedeutet wenn Du erwischt wirst ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis mit nicht zum Verkehr zugelassenem Fahrzeug.

Sollte es,Gott möge es wegen der Geschädigten verhindern, zu einem Verkehrsunfall kommen, bist Du ALLEINIGER Zahlmeister ! ! ! Für diese Schäden haftet keine Versicherung ! ! !

Ergänzend... inhaltlich völlig Deiner Meinung! ... aber: die Versicherung muss zunächst zahlen... aber es gibt den Regress... und das ist kein Spaß!! Das kann die gesamte Zukunft zerstören!!! ... oder man harzt halt sein Leben lang... für mich NoWay!!!

0

Ja ja dieses Szenario wollen alle 17jährigen immer hören, du bestimmt früher auch! Man war in dir früher kein Leben, wurde da nix frisiert, riskiert? Man muss nicht unbedingt den Weg vom unfrisierten Roller übergangslos zum Kleinwagen nehmen der in Umweltzonen fahren darf. Es gibt auch andere Werdegänge die spannender sind! Ein Hoch auf alle die mal Jung waren und sich einen Dreck um die Erfüllung aller Vorschriften kümmerten! Ich gehör(t)e übrigens dazu.

T.J.

0
@Endurist

Kids hören ohnehin nicht auf "Eltern"... max. "bedingt"... die "Limits" zu vermitteln bei Nichteinhaltung dieser bef... ickten "Geschichten"... das ist halt der "undankbare Job der Eltern... ich habe übrigens vier Kinder... und das macht halt jeder wie er "meint"...

0

Was möchtest Du wissen?