KTM 660 SMC – legale Leistung?

1 Antwort

Offiziell von KTM ist die Maschine mit 24 KW eingetragen!! Jeder der so eine Maschine fährt, fährt die Maschine auch offen!! Manche haben die Leistung auch mit 50 PS eingetragen! Ich habe noch nie gehört, das jemand die offenen, originalen 62 PS einetragen hat!!

Danke dir für die Antwort! Gruß

0

Wie schaffte es KTM mit der offenen Leistung?

KTM hat es schon immer irgendwie verstanden, die volle Leistung der Enduros eingetragen zu bekommen. Dagegen sehen manche Husqvarnas, aber auch BMW und andere mit teilweise mickrigen Leistungen im Brief (12kW z.B.) eher mager aus. Zwar kann man bei manchen Modellen umtragen lassen, das ist aber teuer. Was macht KTM da so groß anders? Liegt es nur anderer Technik oder lassen sie mehr Gutachten anfertigen oder ähnliches?

...zur Frage

Kolben bei 20 000 km wechseln oder nicht notwendig??

Steuere so langsam auf die 20 000km Marke zu. Ist es sinnvoll, bei der KTM 660 SMC den Kolben zu wechseln??? Oder ist das nicht nötig und ich muss mir keine Gedanken machen??

...zur Frage

DRZ 400 SM Leistung ausreichend?

Hallo, meine Kollegen haben folgende Supermotos: KTM 450, 660 und 690 SMC-R Nun meine frage: Kann ich bzw. wie gut kann ich mit einer DRZ mithalten? Reicht die Motorleistung? Hab ja gehört dass sie motorisch nicht so anfällig wie 660er oder 450er KTMen sind und die Serviceintervalle eher groß sind. Ab und zu werde ich auch auf diversen Waldwegen fahren (mit sumo bereifung). Deshalb mein Gedanke zur Anschaffung einer DRZ. Freue mich auf jede Antwort ;) Schönen Gruß Dominik

...zur Frage

Ktm 660 lc4 offene Leistung eintragbar?

Habe Überfall gelesen dass die 660er nicht offen ein tragbar ist. Warum ist das so und stimmt das überhaupt?

...zur Frage

Verschleiß auf der Rennstrecke

Wollte mal wissen, ob es schlecht für meine KTM 660 SMC ist wenn ich damit auf die Rennstrecke gehe. Ist jetzt rein bezogen auf den Motor und die Haltbarkeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?