Frage von DMGDealer123, 59

KTM 125 Duke 2017 Tacho?

Hallo wie bereits oben hab ich ein Problem bei meinem Tacho bei meiner neuen KTM Duke 125 2017 alles funktioniert am Tacho (also Drehzahl, Geschwindigkeit etc.) aber die Zeit und das Datum was man ja einstellen kann speichert es immer nur für eine bestimmte zeit .. Manchmal 2 stunden manchmal wenn man die Maschine aus und ein schaltet ist sie schon weg .. Weiß vll einer woran das liegt ?

Antwort
von Bonny2, 23

Vermutlich ist irgendwo eine Batterie eingebaut. Die dient als „Puffer“ wenn die Bordspannung weg ist.

So wie Du schreibst, ist es ein neues Moped. Hast Du Dich mit dem Händler verkracht oder hast Du Angst vor Prügel von ihm? Der Verkäufer ist der erste, den ich fragen würde. Ist der nicht kompetent, dann eine Fachwerkstatt die sich mit dem Moped auskennt.

Wenn die Energieversorgung in den „zivilisierten Ländern“ ausfällt, dann würden nur noch die Alten überleben, weil die junge Generation verhungern wird. Keine App zeigt mehr den Weg zum Lebensmittelladen. Bonny


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community