Kriegt man eine Schwalbe einigermaßen zuverlässig?

1 Antwort

Hallo Gasistrechts, ich denke, wenn du jemand kennst, der sich da etwas auskennt, könntest du es wagen. Ich würde dir aber empfehlen nur eine sogenannte KR51/2 zu nehmen. Zu erkennen am Auspuff auf der rechten Seite. Hat auch keine Gebläsekühlung (Kühlung nur über Luftstrom an Kühlrippen) Bei der ist der Motor etwas robuster. So wurde sie bis zuletzt gebaut. Meine Erfahrungen mit Schwalbe sind nicht so gut, kenne mich aber selber nicht besonders aus. Auf jeden Fall solltest du eine Probefahrt machen, wo der Motor richtig heiss wird, also Landstraße. Manche machen dann erst schlapp und gehen einfach aus. Ich habe mal ein nettes Telefonat mit einem Händler aus Berlin zum Thema Schwalbe als Alltagsmopped geführt. Der meinte, wenn ich selbst nicht basteln will, sollte ich mir lieber was modernes zulegen. Der verkauft selber restaurierte Schwalben für ich glaube 500 Euro. Spaß beim Fahren macht eine gute Schwalbe auf jeden Fall im Vergleich zum modernen 45 km/h Roller.

Was möchtest Du wissen?