Kommt ein Upgrade der FZ1 ?

0 Antworten

Ölpumpe an alte Motoren anbauen?

Hi! Bei älteren Enduros (ich glaube besonders Husqvarna & Husaberg) war es nicht immer Standard eine Ölpumpe zu verbauen, Schleuderöl sollte hier ausreichen, was viele Besitzer dann auch gemerkt haben ;) Deswegen habe ich mir nie eine alte Enduro gekauft.. Aber ist es eigentlich sehr schwierig eine Ölpumpe an alte Modelle nachzurüsten? Hat da jemand Erfahrung mit gemacht?

...zur Frage

Gebrauchte Zündkerzen anders einschrauben?

Ich würde mir aus Interesse gerne mal das Kerzengesicht meiner Zündkerzen anschauen :) Nun habe ich gelesen wie man die Kerzen wieder einzudrehen hat – Gebrauchte Kerzen mit der Hand einschrauben, dann 1/8 Umdrehung, dann wieder auf, dann mit 18Nm anziehen. Neue Kerzen hingegen erst mit 1/4 Umdrehungen anziehen, dann wie gehabt. Kann mir jemand erklären, wieso man hier so einen Unterschied macht?

...zur Frage

Probleme bei Moto Guzzi behoben?

Ich habe nun schon des Öfteren gelesen, dass die neuen Moto Guzzi Motoren Probleme mit einem relativ großen Drehmomenteinbruch haben, und auch, dass es schon Abhilfe (extern?) gibt. Sind nun schon bei allen Modellen 2010 irgendwelche Maßnahmen getroffen oder gibt es noch Modelle mit diesem Drehmomentloch? Gruß

...zur Frage

Honda NSR 125 schwierig zu warten?

Die angebotene NSR hat 29 PS, ist ausnahmsweise sogar offen eingetragen ;) und der Verkäufer sagt, dass sie eigentlich komplett gewartet ist mit neuem Kolben, Kettenkit etc... Hat jemand Erfahrung mit der Honda und kann mir sagen ob die Wartung des Bikes schwierig ist? Muss man den Motor oft öffnen?

...zur Frage

Spitzt Kawasaki die KLX 250 noch mal an?

Hi! Ich finde die kleine KLX eigentlich schon ganz reizvoll, so zum „Brötchen holen“, in der Stadt oder mal ins Gelände. Allerdings haben mich immer die Testberichte und Ergebnisse über den schlappen Motor abgeschreckt – Gegen eine W250R oder X von Yamaha hätte das Aggregat keine Chance. So verweist nun sogar Kawasaki offiziell auf Tuningmöglichkeiten und deren Anbieter. Wird Kawasaki damit auf die Kritik reagiert haben und spitzt die KLX selbst noch mal an? Hat jemand was darüber gelesen? Danke euch für Antworten!

...zur Frage

Nachteil von wenig Schwungmasse?

Viel Schwungmasse ist ja der Drehfreudigkeit eines Motors eher abträglich, so reduziert man bei Sportmotorrädern diese und versucht alle rotierenden Teile im Motor so leicht wie möglich zu halten. Andererseits habe ich auch schon von erhöhter Schwungmasse gehört! Kann mir jemand erklären wofür mehr Schwungmasse gut ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?