Kommt ein Jubiläumsmodell von Harley-Davidson zum 100 Jahre V-Twin ?

1 Antwort

Mit sicherheit rückblick auf 2008 zum anlaß 105 Jahre Harley da kam auch ganz unerwartet im Frühjahr die Cross Bones heraus.

MZ SX 125 ungedrosselt kommt nicht über 85 KM/H, was sind mögliche Ursachen?

Hallo!

Ich habe eine MZ SX 125, welche ich jetzt schon seit knapp einem halben Jahr fahre. Mein Problem allerdings ist, dass im 6ten gang die Leistung selbst bei leichtem Bergab fahren nachlässt. Außerdem ist die Höchstgeschwindigkeit auf gerader Strecke 85 KM/H und Bergab komme ich höchstens auf 100 KM/H bis leicht drüber. Ich habe schon die ungedrosselte CDI mit entsprechender Seriennummer und wiege nur 70 Kilo, deshalb glaube ich, dass dort mehr geht. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Ich würde mich über Tips beziehungsweise mögliche Ursachen für dieses Leistungsproblem freuen!

MFG Nawty

...zur Frage

20 jahre alte honda rebel noch funktionstüchig?

Ich mache gerade A1 und hab in meiner Nähe ein Angebot für eine Honda Rebel CA 125 gefunden. Mein dad meint jedoch das es unsinnig wäre ein 20 Jahre altes Motorrad zu kaufen. Auf den Bildern der Anzeige ist der 2 Zylinder motor in einem super Zustand (siehe Foto) und ich glaube das es sogar gut wäre ein eher altes zu kaufen weil man ja 1996 noch wenig auf Plastik gesetzt hat und keine Sollbruchstellen eingebaut wurden. Eventuelle Schwierigkeiten könnte man vielleicht bei der Verschleisteibeschaffung haben?? Allerdings ist die Rebel ein super populäres Bike weshalb auch das gehen müsste.

Hat jemand vielleicht selben eine Rebel und könnte mir erzählen ob es Probleme damit gibt?

P.S. Wenn ich mir die Rebel anschaffe würde ich super gerne einen anderen flacheren Lenker einbauen um sie ein bisschen dem Bobber style näher zu bringen. Habe keine wirkliche Schraubererfahrung an Motorrädern wäre das trotzdem ohne weiteres möglich?? (Ich weis welche Bestimmungen es zum Lenkertausch wegen tüv gibt)

...zur Frage

Kommt der Sound nur vom Auspuff?

Seit einigen Tagen habe ich wieder meinen „Sound-Auspuff“ dran. Klingt nicht schlecht, ist etwas dumpfer und nicht zu laut. Trotzdem bekomme ich den Sound, den ich gerne möchte nicht hin. Es soll noch dumpfer klingen.

Natürlich bekommt man bei Motorrädern mit mehr Hubraum einen Klang hin, den man mit 800 ccm nie erreichen kann. aber an anderen Motorrädern mit 800 ccm und V2-Motoren ist manchmal der Klang deutlich besser. Die Auspufftöpfe passen aber nicht an meinem Bike. Ich habe schon etliche Auspufftöpfe gehabt, einige habe ich “verschlimmbessert“, aber selbst eine Silvertail, die an einer Harley (800cm) gut klingt, klingt bei mir nicht mal annähernd so gut. Einen „ausgeräumten“ Auspuff möchte ich nicht, die klingen nicht dumpf, sondern nur laut und peinlich.

Warum können an einigen Motorrädern (gleicher Hubraum, fast gleiche Drehzahl) die Auspufftöpfe gut klingen (dumpf) und an Anderen nicht? Gruß Bonny

...zur Frage

70 PS zu langsam oder liegt es am Mopped

Hallo zusammen, wer meine Fragen bisher noch nicht verfolgt hat, hier eine kurze Fassung; Bin Späteinsteiger (47 Jahre) und weiß noch nicht, welches Bike ich denn fahren will/soll/werde. (auf jeden Fall Richtung Tourer oder Reiseenduro, oder...) und möchte jetzt erneut was blödes fragen.... Fahre in der Fahrschule eine Yamaha FZ6 mit 70 PS. Dieses Motorrad ist mir zu klein (die Größe..) und kommt nicht aus dem unteren Bereich richtig raus (gerade aus der Kurve raus..). Sind 70 Ps für einen alten Mann mit - meine Frau mag mir verzeihen - 100 kg und 182 cm Größe zu wenig oder ist es für mich einfach das falsche Gerät? Wollte für mich eigentlich im Bereich Tourer so um die 70 Ps suchen ( ..bin da ehr der ruhige Typ) aber jedes Mal wenn ich vom Fahren komme, will ich dann ehr was mit 100 PS. Vielleicht kann mir da ein erfahrener Fahrer einen Rat geben oder sonst wer einen Tipp zum möglichen Mopped?? Beantworte auch gerne weitere Fragen zur Typenberaten:-) Danke!! Ralf

...zur Frage

zuverlässiger Erstroller (125ccm)

Hi Leute

Meine Freundin hat kürzlich den Code111 (125ccm mit B-Schein) gemacht und ich überlege ihr einen Roller zu schenken da sie in der Stadt mobil sein soll (Öffis sind zwar vorhanden aber suboptimal auf ihrer Strecke)

Am liebsten hätte sie ja eine Vespa GTS - jedoch finde ich dass sie erst mal einen günstiger Roller hinlegen soll bis sie etwas Routine gesammelt hat und auch weis ob sie das Teil überhaupt regelmäßig verwendet. Was Preis/Leisung angeht denke ich ausserdem dass Vespa etwas Nachholbedarf hat.... Naja aber optisch will sie halt nix anderes...

Was ich jetzt suche ist ein günstiger Roller der möglichst nach Vespa aussieht und einigermaßen problemlos ist. Ich denke dass sie Unterschiede in den Fahrleistungen nicht so sehr bemerken wird - er sollte nur einigermaßen handlich sein dass sie in der Stadt gut durch kommt. Überland wird selten sein es gibt allerdings ein Stück Stadtautobahn auf ihrer Strecke auf dem das Teil zumindest 80 - besser 100 laufen sollte ohne gequält zu sein.

Meine Suche bei 1000PS hat mal einige piaggio fly 125 zu tage gebracht - preislich wischen 1000 und 1500€ mit verschiedenen km Leistungen und Baujahr um 2008 herum. Der wäre für sie optisch annehmbar und ich denke preislich auch ok - weis jemand wie sich die Dinger auf Dauer benehmen? irgendwelche Leiden? Fahrberichte?

Auch eine Option währe die Kymco Like 125 - die würde ihr gefallen jedoch kann ich mit Kymco überhaupt nichts anfangen - mir wäre ja eine Yamaha am liebsten da ich mit meiner Fazer immer nur gute Erfahrungen gemacht habe - aber naja.... wenn Frauen sich was schickes einbilden dann ist man mit Testberichten leider machtlos...

mfg Alex

...zur Frage

Passende Motorräder für A1 Fahranfänger?

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt weiblich Ca 160 groß und würde gerne den A1 Führerschein machen. Nur leider weiß ich gar nicht was ich überhaupt für ein Moped bzw Motorrad nutzen soll. Ich weis es gibt schon eine Themen dazu und oft lautet die Antwort erst den Führerschein zu machen und dann zu gucken bzw gucken was die Fahrschule so hatte. Nur leider muss ich mich erst umgucken. Ich muss nämlich Motorrad + Führerschein aus eigener Kasse bezahlen. Zu dem bin ich sehr klein und die Höhe vieler Motorräder macht mir zu schaffen. Leider sind aber viele die niedriger sind, auch mit weniger PS/ Höchstgeschwindigkeit ausgestattet( kommt mir zumindest mal so vor) Ich suche also Motorräder die niedriger sind, das handling vlt leicht ist da (ich bisher noch nie gefahren bin) Zu dem find ich ein digitales Cockpit ganz schön Bisher hab ich diese rausgesucht

Yamaha YBR125 Honda CB F125 Honda MSX 125

Also es wäre nett wenn ihr eure Erfahrungen mit mir teilen könntet speziell zu den 3 jetzt und vielleicht noch weitere Vielen Dank !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?