Kommt das Fahrwerk einer Triumph Rocket eigentlich mit der ganzen Leistung zurecht?

4 Antworten

Nachteiliges habe ich darüber noch nicht gelesen und ich kann mir nicht vorstellen das Triumpf ein Moped mit unterdemensionierten Bremsen und Fahrwerk verkauft,da können die ihren Laden auch gleich zumachen und Apfelsinen auf dem Markt verkaufen.

Das ist alles relativ. Verglichen mit einer Harley oder manchem anderen Chopper ist das Fahrwerk der Rocket einsame Spitzenklasse. Es gibt aber einen getunten Umbau auf sportlich, bei dem ein anderer Rahmen verwendet wird. Das sollte darauf hindeuten, daß das Fahrwerk bei sportlicher Gangart an seine Grenzen kommt.

Welcher Umbau verwendet einen anderen Rahmen??? lol, Hier gibts ja echt Meinungen von Fachleuten bzw. wie in der Reg. gefragt wird EXPERT(n) für... Ich lach mich tot :-)) einfach g... das forum hier Da kommt man wieder ans Lachen ;-) P.S. da will ich posten und dann kommt: folgende Wörter sind hier micht erlaubt "G E I L"

0
@rocketman09

Du hast offensichtlich nicht die geringste Ahnung aber ein großes Maul.

0
@chapp

Lol, dafür weiß ich was ich rede .... Gibt KEINEN Umbau der einen anderen Rahmen verwendet wird !!! Welcher soll das denn bitte sein??? Nit schwade;Laade ! säät der Kölner ;-)

0

Natürlich nicht. Motorradhersteller sind potenzielle Killer. Und die vom TÜV sind prozentual an der Rentenversicherung beteiligt. Nur wenige Biker sollen das Rentenalter erleben. Daher sind bestimmte Motorräder extra so gebaut.

Ist bei den Autos genauso. Daher die Rückholaktionen. Man hatte vorher vergessen Fehler einzubauen.

Lieber Support: Mach bitte keine Altersbeschränkung hier, sonst wird es langweilig.

:-))) Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?