Kolbenfresser: Erkennen, Vermeiden, Verhalten?

1 Antwort

HalloNinja89

Beim Kolbenfresser reißt der Schmierfilm zwischen Kolben und Zylinder. Das kam beim Zweitakter oft dadurch zustande, weil das Mischungsverhältnis durch experimentieren nicht dem Standard 1 zu 25 entsprach. Ein Teil Öl, 25 Teile Benzin. Das führte in der Stadt zur Zweitaktfahne und verrußte Kerzen. Über Land war damit alles paletti. Nu haben Spezialisten wie Meinereiner in der Stadt schon mal 1 zu 50 gefahren. Ging bei ruhiger Gashand auch gut, aber die schnelle Gangart war damit eben nicht wirklich drin. Zweitaktöl im Tank nachfüllen, oder gleich an die Gemischpumpe. Mit Graugussbuchse kein Problem, aber nikasilbeschichtet, war dass das Ende

Gruß Nachbrenner

Sehr gut erklärt. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?