Könnte man einen aktuellen 1000er Vierzylinder auch ankicken?

0 Antworten

Verbesserungsvorschlag

Das zwingend vorgeschriebene Abblendlicht ist TAGSÜBER für uns Fahrer selbst nicht sichtbar und erfüllt nur den Zweck, besser gesehen zu werden. Wäre dieser Sicherheitseffekt nicht um ein vielfaches höher, wenn das Abblendlicht hochfrequent (stroboskopartig) blinken würde? Motorräder wären kilometerweit als solche erkennbar. Bei Dunkelheit - wenn es um die Ausleuchtung der Fahrbahn geht - könnte man es ja auf Dauerlicht schalten, auch automatisch über einen Lichtsensor. Mir ist klar, daß das eine Änderung der StVZO bedeuten würde - aber wenn´s Sinn macht? Gruß Wolfgang

...zur Frage

Mit Motorrad '' auf dem hohen Berg'' fahren (mit Bilder) problem!!!

Hi Leute, ich hatte gestern ein Problem und das ist mit dem Motorrad den ''hohen Berg'' (=siehe Bilder) hochzufahren, also von der Tiefgarage bis hoch nach draußen. Das heißt, dass ich hoch fahren muss, aber wie soll ich das machen mit dem Motorrad, Tipps? Ein Fehler hatte ich gestern gemacht und das ist, dass ich etwas Anlauf genommen habe im ersten Gang und so hoch gefahren bin. Dabei kam ich nicht so hoch (ich war fast in der mitte ''des berges'') und wollte in den zweiten Gang schalten, aber bin dabei gestürzt und Gott sei Dank geht es mir gut und das Motorrad hatte keinen Kratzer abbekommen. Was könnte ich machen, damit ich sicher und gut nach oben fahren kann, (bitte siehe Bilder, um mich besser zu verstehen).?

Vielen Dank im Vorraus! :D

...zur Frage

! ! ! YAMAHA WR125 X - Sitzhöhe - Bin ich zu klein?

Ich würde mir gerne die Yamaha wr 125 x zulegen, leider habe ich gelesen dass sie sehr hoch ist. Da ich nur 1,64m gross bin würde dass ja nicht funktionieren?! Gibts da noch andere möglichkeiten? bzw. welche 125ccm Mopeds sind der Yamaha ähnlich und größenmäßig besser für mich??

danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Beim ankicken direkt Vollgas, nach einmal schon schädlich?

Habe einen Kumpel letztens meine Husky SMS 125 2 Takt ankicken lassen, hab aber vergessen zu erwähnen, das er kein Gas dabei geben soll, es musste natürlich passieren, er gibt Vollgas, kickt, Husky springt an und dreht sofort verdammt hoch, meint ihr das wird sich jetzt schon auf den Motor ausgewirkt haben, da er kalt war, mache mir wirklich Sorgen.. Über Antworten würde ich mich wirklich freuen, da ich mit wie gesagt echt sorgen mache.

Lg

...zur Frage

Cross lässt sich nicht mehr ankicken?

bin eben mal wieder eine Runde mit meiner Ktm sxf 250 gefahren. Beim bergabfahren blockierte das Hinterrad und sie ging aus jetzt lässt sich der kickstarter nicht mehr treten ( hängt fest ). Was könnte die Ursache sein ( vielleicht kolbenfresser )?

...zur Frage

Motorrad schaltet schwer, nach Rutscher im Wald?

Hallo, Ich war heute mit nem Freund im Wald Offroad-fahren. Dabei ist mir meine Enduro (Suzuki DR650 SP44 (Kickstarter)) auf die rechte Seite gerutscht. (lag teilweise im Matsch)

Sie lag so 1min bis wir sie aufgehoben haben. Dann haben wir sie angekickt, aber als wir den ersten oder die anderen Gänge reinmachen wollten, ist sie abgestorben, als ob der Ständer noch draußen wäre (haben auch den Sensor abgeschlossen, half nichts)

Mir ist auch aufgefallen, dass im Stand ohne laufenden Motor auch der erste Gang nicht reingehen wollte

Nach hunderten Versuchen ging sie in den ersten Gang, brauchte aber ein bisschen Gas um am Leben zu bleiben, was teilweise auch noch nachdem wir aus dem Wald waren so war.

-----

Was mir aufgefallen ist, dass sie trotz gezogener Kupplung nach vorne rollt. Einstellen am Kupplungshebel hat nichts verändert.

Jetzt ist die Frage, kanns an der Kupplung/Kupplungshebel liegen? Ist aber nach rechts gefallen, sprich nicht auf die Seite der Kupplung. Oder ist irgendwas mit dem Getriebe, weil rechts auch der Kickstarter ist.

Aufjedenfall wollt der Neutral dann nicht mehr reingehen (Schaltung blockierte), hab die immer ein bisschen vor und zurückwippen müssen, dann ging er rein. Als wir dann nach Hause gefahren bin, musste ich die Gänge größtenteils reindrücken, als wären die Synchros im Eimer, oder ich hät die Kupplung nicht vollständig

gezogen.

----

Kann mir bitte einer Helfen, bzw. ein Tipp geben, was es den vielleicht sein kann. Getriebe ist ja von nem Gehäuse geschützt oder drückt das trotzdem durch?

Vielen Dank -Vinc

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?