Könnte ein aktueller 1000er Supersportler mit eine 250er WM Maschine mithalten?

1 Antwort

War nicht kürzlich Superbike-WM in Losail? Also...da sind die Profis auf maximal zurechtgemachten 1000ern Zeiten um 2 Minuten und auch mal knapp darunter gefahren. Die GP-250er eben...schau an, schau an: ähnliches Niveau. Mit anderen Worten: Ein Herr Neukirchner, Nieto, Haga auf einem WM-Superbike könnte wohl mit den Grand-Prix-250ern leidlich mithalten. Der gemeine Hobbygasgeber (gasor mediocris vulgaris) auf einer Serien-1000er nicht.

Was möchtest Du wissen?