Könnt Ihr mir weiter helfen????

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir wieder eine Honda Varadero 125ccm holen. Eine Enduro mit bequemer Sitzposition und V2 Zylinder.Windschutz. Satte 15PS und VMax von 115km/h. Reicht für den Anfang völlig aus. Auch der Sozius hat eine angenehme Sitzposition. Für große Leute wie dich geeignet. Bin auch 1,77, 78kg und habe eine. Will sie aber jetzt verkaufen, da ich jetzt eine 680ccm Transalp fahre. Für Stadt und Landstraße genau das richtige. Für die Autobahn ist ja die 125ccm sowieso etwas zu schwach, da die Power zum überholen fehlt, wenn es darauf ankommt. Für 3000€ bekommst Du eine gute und neuwertige gebrauchte. Viel Spaß beim Aussuchen. Gruß Otto.

Ja können wir,hör sofort mit dem Mopedfahren auf und mach nur Autoführerschein.Dann bist Du geheilt ansonsten unheilbar :)

Die bereits genannte Stöbern-Funktion hilft dir sicherlich bei der ersten Einschätzung eines Motorradtyps. Wenn du dich entschieden hast (Enduro, Sportler, Tourer, Reiseenduro, Chopper) stell deine Frage nochmal konkreter. Ich würde mir mal die Tourer ansehen, weil sie die Kompromiss-Fraktion schlechthin verkörpern, z. B. HONDA's CBF 600 o.ä.

Viel Spass bei der Suche!

antbel

nagelpilzotto 01.05.2010, 14:13

Er ist gerade mal 16 Jahre alt. Was soll er mit einer Honda CBF 600? Ich denke er wird sich nur auf 125ccm konzentrieren müssen.

0
nagelpilzotto 01.05.2010, 18:16
@antbel

Trotzdem ein guter Rat. Die Honda CBF 600 gefällt mir auch ganz gut ... soll er sich für später merken.

0

Hallo, ich würde dir auch eine Enduro empfehlen. ABER: Wenn du dir ein Moped kaufen willst, nimm jemanden mit der dir sagen kann ob das Moped größenmassig zu dir passt und NUR beim Händler kaufen!

Was möchtest Du wissen?