Können über den Winter die Kolben des Motores von Korrosion befallen werden ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise sind die Innereien immer noch mit einer haudünnen Ölschicht bezogen, die ansich schon sehr lange hält. Mittlerweile dürften aber die meisten Kolben und Laufbahnen nicht mehr aus rostenden Materialen bestehen, bzw. diese sind rel. korrosionskonsistent.

Bei einer Pause nur über den Winter hinweg, brauchst du dir wohl keine grossen Sorgen zu machen, es sei denn du lagerst einen geöffneten Motor einfach in Freien.

Ich denke so wie Silverbullet, dass a) ein ganz leichter Ölfilm immer bleibt und b) die Kolben und Zylinder sowieso beschichtet sind. Andererseits ist ein wenig Flugrost wenn überhaupt nach 2 Verbrennungen weg und richtige Korrosion bildet sich im inneren des Motors nicht, wenn er nicht gerade geöffnet hinter der Garage liegt ;) Gruß

Was möchtest Du wissen?