Können Sturzpads mehr Schaden anrichten als sie verhindern?

1 Antwort

Diese Pads können speziell am Rahmen befestigt, die Energie des Aufschlags direkt auf den Rahmen weiterleiten, so dann nicht nur Kratzer an der Verkleidung auftreten sondern auch Rahmenschäden.

46

Genau so sieht das aus! Also immer gucken wie die befestigt werden. Außerdem kann es zu Schäden kommen, wenn die Teile beim Sturz abreißen.

0

Können Nähte eines Lederkombis durch einem Sturz auch "unterirdisch" Schaden nehmen?

Hi, ich habe gehört, dass man einem Lederkombi nach einem Sturz vom Experten durchchecken lassen sollte, da auch verdeckte Nähte beschädigt sein können. Was kann denn mit diesen passieren?

...zur Frage

Gibt es Lenkergewichte als Sturzpads ?

Der Lenker wird ja bei einem Sturz oder Umfaller meist in Mitleidenschaft gezogen. Könnten da Sturzpads helfen ?

...zur Frage

Muss ein Gabelfuß nicht auch Stoppies aushalten können?

Hi , ich habe dieses Bild hier gefunden. Ich frage mich, ob häufige Stoppies diesen Schaden am Gabelfuß verursachen können.

http://www.twowheelforum.com/photopost/direct_data/541/FunnyStoppie1.jpg

...zur Frage

Gibt es einen Rundum-Kettenschutz zum Nachrüsten ?

Würde doch die Verschmutzung oder Beschädigungen verhindern und auch das Schmieren wäre nicht mehr so oft nötig.

...zur Frage

Motech-Sturzpads an die Montage-Platten der originalen Yamaha Pads schrauben?

Hallo zusammen,

fahre seit September die XJ6F von Yamaha. Da ich dem Händler das Ausstellungsmodell abgenommen habe, waren von Anfang an die Original-Yamaha-Sturzpads verbaut, die leider unglaublich hässlich sind. Jetzt wollte ich mir die von SW-Motech montieren. Das Problem ist, dass für beide Sturzpads ein Loch in die Seitenverkleidung geschnitten werden muss. Natürlich sind die nicht an der gleichen Stelle, da die Adabter-Platten zur Aufnahme der Pads bei Motech und Yamaha unterschiedlich sind. Da ich ungerne ein zweites Loch in die Verkleidung schneiden würde, und beide Pads mit M10 festgeschraubt werden, dachte ich, ich könnte einfach die Motech-Pads, an die schon vorhandenen Yamaha-Adapterplatten schrauben. Sind dadurch jeweils ca 3cm rechts und oberhalb ihrer vorgesehenen Position. Denkt ihr, dass ist legal und sinnvoll? Motech vewendet rechts eine Adapterplatte und links direkt eine Halteschraube des Motors, wobei Yamaha rechts und links Adapterplatten nutzt.

Hoffe auf Ideen und Tipps!

Gruß, Jonas

...zur Frage

Beschlagene Brille verhindern. wie?

Mit welchen Mitteln kann man am besten als Brillenträger das Beschlagen der Brille beim Motorradfahren verhindern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?