Kind in den aktiven Motorsport bringen

2 Antworten

Ich denke dass man nicht für sein kind entscheiden sollte was es tun soll. Allerdings muss man schon denkanstösse geben, also das kind mal an allerlei dingen schnuppern lassn und dann sehen wo es am meisten spass hat. Da ist so ein ADAC Schnupperkurs sicherlich gut geeignet, da es sich um einen seriösen anbieter handelt. Wichtig ist, dass dein kind macht was es will und nicht einfach macht was du willst.

Was möchtest Du wissen?